Sowohl bei Suchmaschinen als auch bei sozialen Netzwerken besteht darüber hinaus die Möglichkeit des bezahlten Schaltens von Werbeanzeigen, bekannt als Search Engine Marketing (SEM) bzw. Social Media Marketing. Auch andere klassische Kommunikationsmittel des Marketings, wie der Einsatz von Multiplikatoren, ist in der digitalen Welt möglich: Im Rahmen des Influencer Marketing wird die gewünschte Werbebotschaft – meist gegen Bezahlung – über Meinungsführer wie z.B. Blogger an ein Zielpublikum verbreitet.

This guide gives you a lot of stuff you can do on your WordPress site. It goes from technical tips, to conversion tips, to content tips, to conversation tips, and a whole lot in between. There’s a catch though: if you want to rank for highly competitive terms, you’ll have to actually do most of it and create great and compelling content in the process.


Stellen Sie Nutzern eine einfache Navigationsseite für Ihre gesamte Website bereit – oder für die wichtigsten Seiten, falls Sie Hunderte oder Tausende davon haben. Erstellen Sie eine XML-Sitemap-Datei, um sicherzugehen, dass Suchmaschinen die neuen und aktualisierten Seiten auf Ihrer Website erkennen und alle relevanten URLs zusammen mit den Daten der letzten Änderung der Hauptinhalte auflisten.
Für das digitale Marketing ist Marketing-Automatisierungssoftware immer wichtiger geworden. Mit dieser Software ist es Unternehmen möglich, eine breitere Schicht potenzieller Kunden zu erreichen und das Kundenverhalten mit potenziellen neuen Käufen zu verknüpfen. So können Unternehmen zum Beispiel Marketing-Automatisierung verwenden, um das Besucherverhalten auf ihrer Website zu messen, diese Besucher gezielt ansprechen und neuen Interessenten Produkte und Dienstleistungen verkaufen oder sie gezielt für spätere mögliche Verkäufe pflegen.

Im Hinblick auf die Marketinginstrumente sind die Anwendungsgebiete des digitalen Marketing überaus vielfältig. So kann die Marktforschung u.a. durch computergestützte Umfragen, Onlinepanels, aber auch digitale Prognosesysteme unterstützt werden. Im Rahmen der Preispolitik bieten digitale Preisfindungsmodelle und Simulationen Unterstützung, während die Produktpolitik von computergestützten Designprogrammen, digitalen und automatisierten Diagnosetools und virtuellen Entwicklungsteams profitieren kann. Auch im Bereich der Vertriebspolitik sind digitale Marketinginstrumente weit verbreitet.


Google Analytics allows users to filter their data by device and by channel, making it very easy to isolate mobile SEO performance data. This can be compared to desktop and to other channels to see how SEO fares. Given the growing impact of user engagement signals on SEO rankings, marketers should really be focused on ensuring their content is meeting user demand. The metrics in Google Analytics provide the ideal starting point for this assessment.

Beim digitalen Marketing können Sie in Echtzeit die genaue Anzahl an Personen ermitteln, die die Startseite Ihrer Website angesehen haben. Dies wird möglich durch den Einsatz von Digital-Analytics-Software wie HubSpot. Sie können ebenfalls sehen, wie viele Seiten sie besucht haben, welches Gerät sie dafür benutzt haben, woher sie stammen und weitere Digital-Analytics-Daten ermitteln.
Mithilfe von Webanalyse Tools wie Google Analytics können wir einen noch tieferen Einblick in die Qualität der Website und ihrer Inhalte erlangen. Wie viel Traffic erhält die Internetpräsenz aktuell? Wie verhält sich der Traffic aus der organischen Suche zu den Zugriffen der restlichen Kanäle? Wie viel Traffic kommt zum Beispiel über Direktzugriffe oder Social Media? Was lässt sich über die Absprungrate sagen? Wie verhalten sich Desktop-Nutzer im Vergleich zu mobilen Nutzern?
Finding a great developer can also be a worthy challenge. A great developer knows that your site needs to be everything from fast and efficient with its usability valuable in SEO ranking. If you skimp on development, you will have costly problems in the long run. Finding what you like in a developer is usually easier than designers only if you have a feel for programming. A good way to start is the same way you would go about finding a great designer. Look at their current and past projects and interact with their websites. A crucial factor to be aware of is whether or not their website is mobile friendly. Does their website look the same in different modern day browsers?
Those engaging with your company online via mobile devices need to have the same positive experience as they would on desktop. This means implementing a mobile-friendly or responsive website design to make browsing user-friendly for those on mobile devices. It might also mean reducing the length of your lead generation forms to create a hassle-free experience for people downloading your content on-the-go. As for your social media images, it's important to always have a mobile user in mind when creating them as image dimensions are smaller on mobile devices, meaning text can be cut-off.

Wenn du dir nicht sicher bist, welches Keyword am besten zu deinem Text passt, probiere einfach verschiedene aus. Ein Keyword ist auch nach deiner Entscheidung nicht in Stein gemeißelt. Wenn es nicht funktioniert, kannst du es ganz einfach ändern, musst dann allerdings auch einige Bestandteile in deinem Text an dein Keyword anpassen. Und du solltest bei einer Änderung auch eine Umleitung der URLs nicht vergessen. Ein Update deiner URLs ist wichtig, sonst landen die Besucher im Nirwana deiner Website.
Es genügt nicht alleine, die Relevanz durch OnPage-Maßnahmen zu erhöhen. Ein gutes Listing in Suchmaschinen und ein hoher PageRank wird von der Quantität und Qualität der eingehenden Links auf eine Website (Rückverweis oder auch Backlink genannt) beeinflusst. Bei der Offpage-Optimierung geht es um die Herausbildung einer Linkstruktur mit anderen Webseiten, um sich besser in bestimmten thematischen Bereichen zu positionieren. Dafür sucht man nach thematisch passenden Internetseiten, um sie für eine Linkpartnerschaft zu gewinnen. Eine weitere Maßnahme um mögliche Linkpartner zu finden, ist die Linkanalyse von Wettbewerbern. Auch der Einsatz sogenannter Link Research Tools kann sich lohnen, um die besten Unterseiten einer Domain zu durchforsten. Zudem ist die Ausgestaltung des Linktextes der Rückverweise essentiell für die Platzierung bestimmter Suchwörter. Um Websites auf ihr Potenzial hin zu untersuchen, können kostenlose Webanwendungen genutzt werden. Oftmals genügen kleine Veränderungen, um die Platzierung in Suchmaschinen stark zu erhöhen.
For low scores, ask the developer if they know the reason why to get a sense of how they would approach the problem. It’s also not a bad idea to ask if the developer is contributing in any public repositories. A developer who is using repositories and leveraging effective technologies may be a step ahead of others. Lastly, check their reviews. If you’re interested in looking into a developer, look at sites like oDesk and Elance.
Es wird viel geschrieben über den so schwierigen Arbeitsmarkt. Man sagt, heute bewirbt „man“ sich nicht mehr, heute wird „man“ umworben. Klingt ganz nach Kundenstatus. Da ist es logisch, im Personalmarketing diesen Perspektivwechsel als Chance zu sehen und offene Stellen wie Produkte zu behandeln. Ich finde, gerade mit Onlinemarketing kann hier nach allen Regeln der Marketing-Kunst zielgruppengenau geworben werden.  Auch wenn sich der Arbeitsmarktkuchen kaum vergrößern lässt (Divergenz-Marketing), so könnte das eigene Kuchenstück etwas größer werden.

Think about the words that a user might search for to find a piece of your content. Users who know a lot about the topic might use different keywords in their search queries than someone who is new to the topic. For example, a long-time football fan might search for [fifa], an acronym for the Fédération Internationale de Football Association, while a new fan might use a more general query like [football playoffs]. Anticipating these differences in search behavior and accounting for them while writing your content (using a good mix of keyword phrases) could produce positive results. Google Ads provides a handy Keyword Planner34 that helps you discover new keyword variations and see the approximate search volume for each keyword. Also, Google Search Console provides you with the top search queries your site appears for and the ones that led the most users to your site in the Performance Report35.
Setzte man jedoch alle Experten an einen Tisch und entwickelte daraus eine Strategie, die alle Elemente aus Kommunikation, Marketing und SEO miteinander verknüpft und aufeinander aufbaut, könnte man starke Synergieeffekte erzeugen – wie einige besonders erfolgreiche Marketing-Agenturen es auch schon getan haben. Doch diese sind in der Minderheit! Ganzheitliches Denken hat im digitalen Marketing nichts mit Globuli und Heilpflanzen zu tun, sondern steht für eine potente Kombination schlagkräftiger Online-Instrumente. Nutzen wir sie!
In today’s digital era, it is possible to answer almost all questions through search engines. While people can get comprehensive information easily, they don’t always have the patience to read through several paragraphs to fetch information. Voice search plays an important role in providing all the relevant information through audio content. Artificial Intelligence is getting smarter and the number of errors made by voice assistants like Alexa, Siri and Google has reduced, too.
And CamFind is a visual search mobile app, which enables users to search for anything from their mobile phones simply by snapping a picture and this app will tell you what it is. Instead of typing queries into a search engine, you can directly search through images to find similar images, price comparisons, local shopping results, etc. You can also take a picture of a movie poster and CamFind will show you movie information, trailers, showtimes, and local theaters.
Great reviews are not the equivalent to great developers or designers. Do not eliminate the possibility of agencies or people leaving a tangled mess of code that will without a doubt cause a great deal of pain later on. Regardless if you are going to hire a developer or designer, allocate a chunk of your time strictly for your website. The best results always come from patience to review things and conduct research and work effectively to get the most out of your most valuable digital asset.
When you implement your marketing strategy, you may find that it was too aggressive or too conservative. Your marketing strategy is the final piece to a large puzzle that you’ve been building on. The efforts you’ve put in previously leads up to this link that fits together in a logical manner. But it is not permanent. You are free to review and change your strategies as data comes pooling in. Remember that regardless of your results, efforts will never be wasted. There is always room for recycling and revision.
Suchmaschinenoptimierung ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Beschäftigungsfeldes im Rahmen des Online Marketing. Um die eigene Webseite für relevante Suchbegriffe auf die erste Seite zu bringen, müssen sogenannte Onpage-Faktoren und Offpage-Faktoren umgesetzt werden, die das Ranking der Seite positiv beeinflussen. Durch eine regelmäßige Weiterentwicklung des Google Suchalgorithmus und der damit verbundenen Ranking-Prozesse sind SEO-Strategien, die vor fünf oder sechs Jahren noch gut funktioniert haben, mittlerweile wirkungslos geworden. Google identifiziert mittlerweile viel besser gute und weniger gute Inhalte und schafft es so in den meisten Fällen, das Suchergebnis auszuspielen, welches dem Suchenden gute Informationen gibt und damit relevant ist. Aus zahlreichen Projekten hat das Deutsche Institut für Marketing folgende Strategien zusammengefasst, die im Rahmen der SEO-Strategie auch aktuell noch gut funktionieren.

Um das herauszufinden, gilt es die Stärke Ihrer Domain zu ermitteln. Hier eignet sich das Keyword Analyse Tool von SEOmoz. Zwar ist dieses Tool in der vollständigen Nutzung kostenpflichtig, zeigt Ihnen aber die zehn besten Plätze bei Google an. Somit sehen Sie die Domains und Links, die bei Google vor Ihnen liegen und können sich ausrechnen, ob die Nutzung dieses Top Keywords für Ihren Beitrag sinnvoll ist. Sie können aber auch nur die Stärke Ihrer Domain ermitteln. Das geht kostenlos über die SEOmozBar für Firefox und Chrome. Sollten Sie zu dem Schluss gelangen, dass das Keyword zu stark im Wettbewerb liegt, sollten Sie sich eine Alternative überlegen. Zum Beispiel ein Synonym. Allerdings beginnt der Kreislauf der Überprüfung mit dem Synonym aufs Neue.
A breadcrumb is a row of internal links at the top or bottom of the page that allows visitors to quickly navigate back to a previous section or the root page. Many breadcrumbs have the most general page (usually the root page) as the first, leftmost link and list the more specific sections out to the right. We recommend using breadcrumb structured data markup28 when showing breadcrumbs.

Den Prozess der Suchmaschinenoptimierung kann man in drei Parts unterteilen. Zunächst einmal sollte der Webseitenbetreiber eine Keyword-Analyse durchführen, um herauszufinden, welche Keywords noch nicht optimal ranken. Daraufhin können diese suchmaschinenoptimiert werden. Es gibt zwei Arten der Optimierung: Die OnPage- und die Offpage. Bei der Onpage-Optimierung geht es darum, die ausgewählten Keywords auf der eigenen Website in beispielsweise den Seitentitel, die Seitenbeschriftung, den Content und die Bildernamen zu integrieren. Bei der Offpage-Optimierung handelt es sich um Optimierungsmaßnahmen, die nicht auf der Webseite stattfinden. Hier wird durch Linkbuilding, also durch die Platzierung von Backlinks auf anderen Websites, Suchmaschinenoptimierung betrieben.
Digitales Marketing hat sich insbesondere mit dem Aufkommen des „Zeitalters des Kunden“ etabliert. Da Kundenpräferenzen zunehmend die Interaktion zwischen Verbrauchern und Unternehmen dominieren, ist digitales Marketing eine komplexe, multidisziplinäre und abteilungsübergreifende Leistung. Heute müssen Unternehmen in der Lage sein, mit ihren Kunden in einer wachsenden Vielfalt von Medien zu interagieren und diese Interaktionen in einem einzigen, umfassenden Überblick sammeln – was als 360-Grad-Kundensicht bezeichnet wird.
There’s a bunch of variables you can use in the titles and meta description, they’re all listed and explained in the help tab on the top right of the page. Be sure to check whether the template actually works and you’re not getting a duplicate site title for instance. If this is the case, you might need to check the “Force rewrite” checkbox on the same page or follow the instructions on that page to modify your template.
Setting up goals is important. But are you meeting those goals? You know what you want your users to do when they come to your website, but with so many other actions available to them when they arrive, it can be difficult for them to miss your intended action completely. They have access to a pool of information, the ability to click on so many links, download eBooks or pdfs, watch your videos, and so on. You, however, may simply want them to fill out a simple form or sign up for an account. Goal conversions are an effective way to see if your digital marketing efforts are reaping rewards. To track your goals and events, you will need to be using Google Analytics. To get a detailed look at how to set up goals and events, click here.

Michael Brenner is a globally-recognized keynote speaker, author of The Content Formula and the CEO of Marketing Insider Group. He has worked in leadership positions in sales and marketing for global brands like SAP and Nielsen, as well as for thriving startups. Today, Michael shares his passion on leadership and marketing strategies that deliver customer value and business impact. He is recognized by the Huffington Post as a Top Business Keynote Speaker and a top CMO influencer by Forbes. Please follow him on LinkedIn, Twitter, or Facebook and Subscribe here for regular updates.

While Pinterest is one of those platforms that are not suitable for all businesses, don’t be so quick to throw it out the window. Anything can become visual. By taking photographs at different angles or getting a regular screenshot and editing a little bit may get you some likes and follows. Just remember that investing in Pinterest will be very time intensive because of the heavily visual content you’re constantly creating. Explore the platform a little bit more and see if similar brands are also using Pinterest as a technique to generate meaningful ROI.

Inhaltliche Fachkompetenz, den SEO-Beitrag des Webseitenbetreibers, honorieren die Besucher einer Seite. Sie fühlen sich wohl und verweilen. Abschlussraten steigen. Gleichzeitig erkennt Google, ob ein Internetauftritt mit allgemeinen Worthülsen arbeitet. Ein perfektes Suchergebnis zeichnet sich durch hochwertigen, fachkompetenten Inhalt aus. – Den authentischen Inhalt, den sich der Besucher vorstellt.

An dieser Stelle möchte ich noch mal Henrik und auch den kommenden Mitarbeitern danken. Alle haben sich sofort bereit erklärt vor die Kamera zu gehen, obwohl sie es noch nie gemacht haben und es auch teilweise nicht ihrer Persönlichkeit entspricht. Aber getreu nach unseren Einstellungskriterien will sich jeder im Team stetig verbessern – sei es beruflich oder persönlich. Dazu gehört neben Testen der neusten Marketing-Sachen, dass man auch regelmäßig ins kalte Wasser springt.
By having a general understanding of what happens in the behind-the-scenes of your data collection, your data will become easier and more meaningful to interpret. Every action you take on the web is tracked. What pages are you viewing? What files have you downloaded? Where are your interests? All of this can be tracked by cookies and pixels. A cookie is a small file that is stored on your computer by the website you are visiting. The cookie may contain when you visited what pages, a unique identifier, and even if you’re authorized to view certain logged in content.

Die Erkenntnis reift, es reicht nicht, an diversen Stellschrauben zu drehen, um dem Algorithmus von Google zu imponieren. SEO-Ratgeber zeigen immer nur einen kleinen Teilausschnitt des Wissens, das echte Profis täglich für den Optimierungserfolg einsetzen. Erwartet wird von der Suchmaschine ein ganzheitliches SEO-Konzept, durchdacht von A-Z und professionell umgesetzt.
Der Vorteil, den kleine Unternehmen mit externen Inhalten haben, ist, dass sie bereit sind, bereit und in der Lage sind, sie zu produzieren. Große Unternehmen haben offensichtlich viel Know-how, aber ihre Führungskräfte und Fachexperten engagieren sich normalerweise nicht in SEO-Kampagnen. Infolgedessen werden ihre Off-Site-Inhalte auf Mitarbeiter auf niedrigerer Ebene oder auf externe Autoren verlagert, die nur wenige Eingaben und wenig Anleitung erhalten. Die von ihnen produzierten Inhalte entsprechen nicht immer den Standards, die ein Unternehmer erreichen kann.
There are a variety of ways to build out your attribution models. One method is to track individual metrics in Excel and make comparisons between each channel. There are also third party attribution tools available for you. It’s important to understand how you are attributing your sales. Your models might change as patterns emerge. Regardless, always be keeping tabs on your data.
Consumers seek to customize their experiences by choosing and modifying a wide assortment of information, products and services. In a generation, customers have gone from having a handful of television channel options to a digital world with more than a trillion web pages. They have been trained by their digital networks to expect more options for personal choice, and they like this. From Pandora’s personalized radio streams to Google’s search bar that anticipates search terms, consumers are drawn to increasingly customized experiences.
Page und Brin gründeten Google 1998 und das simple Design verhalf der Suchmaschine zu einem enormen Erfolg.[5][6] Google verwendete Off-Page-Faktoren (wie PageRank und Hyperlinkanalysen) genauso wie On-Page-Faktoren (Frequenz von Schlüsselworten, Metadaten, Seitenstruktur etc.) für das Ranking. Die Suchmaschine wollte damit Manipulationen wie in jenen Suchmaschinen umgehen, die nur die On-Page-Faktoren verwendeten. Obwohl PageRank schwieriger zu beeinflussen war, hatten Webmaster bereits Strategien und Tools zum Linkbuilding entwickelt, die es ihnen erlaubten, das Ranking der Suchmaschine Inktomi zu beeinflussen. Diese Methoden erwiesen sich auch erfolgreich für PageRank. Viele Seiten legten ihren Schwerpunkt auf das Kaufen, Verkaufen und Tauschen von Links, oftmals in großem Ausmaß. Diese Linkfarmen erstellten oftmals tausende Seiten mit dem einzigen Ziel, Linkspamming zu betreiben.[7]

Falls dem so ist und das (Long-Tail-)Keyword ein lohnendes Suchvolumen hat, kann es durchaus Sinn machen, eine Landingpage zu dieser speziellen Anfrage zu erstellen und die passenden Produkte dort zu listen. Dies sollte jedoch nur geschehen, wenn es genügend passende Produkte gibt, da bei zu wenig Auswahl negative Nutzersignale drohen. Der Vorteil gegenüber dem Erstellen von Blog-Content: Der Nutzer hat bereits eine sehr spezielle Vorstellung bei seiner Suchanfrage, was für eine höhere Conversion Rate und Umsätze über die Landing Page sorgen wird.


2009 gab Google bekannt, die Suchgeschichte aller Nutzer für populäre Suchergebnisse heranzuziehen.[15] 2010 stellte Google das neue Indexsystem Google Caffeine vor. Es ermöglichte Benutzern die Suche nach Nachrichten, Forenbeiträgen und anderweitigem Content kurz nach dem Veröffentlichungsdatum. Google Caffeine stellte einen Wechsel dar in der Art und Weise, wie Google seinen Index aktualisiert.[16]
Die Panda-Update- und die 2012 eingeführte Pinguin-Update-Serie waren Googles erste ernst zu nehmende Maßnahmen, um der nicht nutzerorientierten Manipulation der eigenen Suchergebnisse Einhalt zu gebieten. Bis dahin wurde in der SEO-Branche munter gescrapet, gespinnt, aggregiert bzw. mit mehr oder weniger automatisierten und damit eher minderwertigen Content das Netz überflutet. Der Nutzer bzw. nutzerorientierte Inhalte, die so gut sind, dass sie Backlinks generieren waren den meisten  SEOs bis dato egal, weil es einfacher ging gute Rankings zu erreichen.
Scheerens et al. 2005 = Scheerens, J./Seidel, T./Witziers, B./Hendriks, M./Doornekamp, G. (2005): Positioning the supervision frameworks for primary and secondary education of the Dutch Educational Inspectorate in current educational discourse and validating core indicators against the knowledge base of educational effectiveness research. – Enschede/Kiel: University of Twente/Institute for Science Education (IPN).Google Scholar
Suchmaschinenoptimierung heißt übersetzt Search Engine Optimization und wird deshalb oft in Anlehnung an die englische Fassung auch als SEO abgekürzt. Suchmaschinenoptimierung ist ein Fachbegriff für die Gesamtheit aller Maßnahmen, die darauf abzielen, dass Webseiten in den organischen Suchergebnisseiten von Suchmaschinen, wie beispielsweise Google, auf höheren Plätzen ranken und dadurch auch öfter von Usern besucht werden. Die Website wird im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung so gestaltet, dass Suchmaschinen sie optimal lesen und analysieren können, sodass die Website im besten Fall unter den ersten zehn Suchresultaten erscheint. Das Durchsuchen der Suchmaschinen des World Wide Webs heißt crawlen.
Wahrscheinlich gibt es eine Reihe von Websites, auf denen ähnliche Themenbereiche abgedeckt werden wie auf Ihrer Website. In der Regel ist es von Vorteil, die Kommunikation mit diesen Seiten zu suchen. Beliebte Themen in Ihrer Nische oder Community können dazu beitragen, dass weitere Ideen für Inhalte oder den Aufbau einer guten Community-Ressource aufkommen.
Immer wieder stellen wir bei neuen SEO Projekten fest, dass Suchmaschinenoptimierung bisher nicht mit einer Strategie oder klaren Zielen verbunden war. Einzelne Optimierungsmaßnahmen wurden isoliert durchgeführt und nicht aufeinander abgestimmt. Doch nur wer weiß, wohin er möchte und dieses Ziel mit einer durchgehenden Strategie verfolgt, gelangt dort auch hin.
Ab 2004 setzten Suchmaschinen ein weites Spektrum an geheimgehaltenen Faktoren in ihre Rankingalgorithmen ein, um den Einfluss durch Linkmanipulationen zu vermindern. 2007 benutzte Google bereits mehr als 200 verschiedene Signale, um die Listung spezifischer Webseiten in den Suchergebnissen zu bestimmen.[8] Die führenden Suchmaschinen Google, Bing und Yahoo geben die Algorithmen für das Ranking nicht preis. Einige SEOs studierten diese mit verschiedenen Annäherungen zur Suchmaschinenoptimierung und teilten ihre Erkenntnisse.[9] Auch Patente in Bezug auf Suchmaschinen wurden zur Informationsgewinnung über die Funktion herangezogen.[10]
Content-Marketing-Kampagnen sind meistens einzelne hochwertige durchgeplante Content-Aktionen, die einen Content-Marketing-Prozess (s.u.) im besten Fall durchlaufen. Im Optimalfall sind diese Kampagnen eingebettet in eine Content-Marketing-Strategie. Content-Marketing-Strategien verfolgen in erster Linie langfristige Unternehmensziele, während Content-Marketing-Kampagnen kurz- bis mittelfristige Ziele verfolgen.
Damit schaffen sie eine nicht abschätzbare Gefahr für die Umwelt. Bislang haben gentechnisch veränderte Pflanzen vor allem als Antimatsch-Tomate oder als Turbomais von sich reden gemacht. Ohne daß es groß bekannt wurde, werkeln die Genforscher aber längst auch an den Bäumen herum. Blühen uns "Frankenstein"-Bäume? Nicht online verfügbar     Ausgabe bestellen
Digitales Marketing sollte auch als Disziplin verstanden werden: Die Disziplin seine Hausaufgaben kontinuierlich zu machen, bevor man sich um Kundeninteressen kümmert. Erst wenn saubere Daten, Inhalte oder Hierarchien vorhanden und angelegt sind, kann man anfangen, Maßnahmen, Kampagnen etc. umzusetzen. Persönlich musste ich mich durch folgende Themenfelder kämpfen.

Beispiel: Die Website eines Anbieters für Golfreisen richtet sich – das ist klar – an Golfspieler. Aber wer genau bucht solche Reisen: Der erfolgreiche Manager, der seinen sportlichen Ehrgeiz in einem intensiven Golf-Wochenende ausleben will? Oder auch der Angestellte, der gelegentlich mal zur Entspannung spielt und eher auf den Preis schaut? Beide Personas agieren mit ganz verschiedenen Zielen, Budgets und Zeitvorstellungen, die sich auch in den Suchanfragen und damit den relevanten Keywords spiegeln. Denke „Golfreise günstig“ + “Golfreise Brandenburg” vs. „Golf-Resort Wochenende“ + “Golfreise Dubai”.
If you have tons of content you want to put on your site, first focus on building a site that is easy to navigate with the most important content linked clearly and prominently. Keep an eye on your URLs too; keep them free of extensions and use natural language. For example, a URL of clothingsite.com/women/shirts/cotton-blouses is going to be much better than clothingsite.com/productid=345. Also, keep your title tags unique to each individual page. Each page should also have its unique meta description. This meta description shows up as a snippet of what the page is about on Google.
The focus with inbound is on using content marketing to attract the best prospects and then to provide them exactly what they want as they move down the sales funnel. It involves a continual process of honing in on those buyer personas, segmenting when necessary, and delivering a personalized experience that makes leads and existing customers feel loved and wanted. It’s the type of marketing that you can’t do well without the organization, data analysis, and efficiency of a marketing software solution.
Users can set this up to monitor specific keywords for both mobile and desktop, and it will provide a daily update on the differences noted across the relevant results sets. SEMrush’s focus on both organic and PPC provides a more holistic overview of search results pages, auch. This combination of functionalities puts it just ahead of its competitors, which include BrightEdge, SearchMetrics, and SEO Monitor, for mobile SEO research.
Accurate data gauges how well your digital marketing efforts are perceived. Your data is your guide, and without it, you will be wandering aimlessly. Data is used for improving performance, look for new opportunities, and stop any campaigns if you absolutely need to. In digital marketing, you have the power to track all of the actions your user takes. There are also a number of tools out there to help you understand the quantitative, qualitative, what is happening now, and what will happen in the future.

SEO ist schon längst nicht mehr nur eine Kombination aus Linkbuilding und Onpage, sondern besteht mittlerweile aus viel mehr Faktoren. Im Laufe der Jahre sind diese immer wichtiger geworden und im Jahr 2015 werden sie noch wichtiger. So wichtig, dass man sie spätestens heute nicht mehr ignorieren kann. Heute gibt es daher eine kleine Liste an verwandten Branchen, die in SEO hineinspielen.

As computers and online tools began to thrive, the web evolved from a platform of information to a platform of interaction. People were now willingly entering their credit card information to make purchases And by 2011, eBay had sold nearly 40 Ferraris through its mobile app. With more and more purchases being done online, an e-commerce revolution was born. Nowadays, drinks can even be purchased through a mobile app and picked up at the nearest shop.
(4) Systeme zur Speicherung und Auswertung von Marketingdaten. Das primäre Medium zur Speicherung von Marketingdaten sind Datenbanken, die man in diesem An­wendungsfall als Marketingdatenbanken bezeichnen kann. Dies können z.B. Kunden- und Produktda­tenbanken sein. Zentrale Aufgaben der Marketingdatenbanken sind die Speicherung von Marketingda­ten aus unterschiedlichen Quellen, die Verfügbarmachung des zentralen Datenbestandes für alle rele­vanten Nutzer, die dauerhafte Zurverfügungstellung der Informationen, die Verknüpfung der Informa­tionen je nach Fragestellung und die einfache Handhabung der Informationsabrufe bzw. der Informati­onsweiterverarbeitung. Anwendungen, die schwerpunktmässig die Auswertung von Marketingdaten un­terstützen, sind zunächst die Statistiksoftwarepakete, die vor allen Dingen in der   Marktforschung angewendet werden. Immer häufiger finden sich allerdings   Business-Intelligence-Systeme im Ein satz, die die Marketingdaten mit verschiedenen anderen Datenquellen verknüpfen und durch elaborierte Analysen erweiterte Erkenntnisse ermöglichen.
Your conversion rate that you see on your reports in Google Analytics is the percentage of visitors who have completed your intended goal. A Tracking Pixel is what is installed on your website to track ad views, conversions, and website visits. When a consumer fails to complete the goal you intended, it is called Abandonment. A consumer follows a particular path laid out for them by you to complete a transaction or an online form. However, they decided to leave the process early. A continuous goal in the field of digital marketing is to reduce abandonment as much as possible.
Digital marketing has become such a powerful tool today because it allows marketers to meet consumers via their preferred channels. And, on a deeper layer, digital also dishes up the data, ready to be analyzed with all digital tools marketers have at their fingertips today. It is this data that helps marketers made better-informed decisions about what those preferred channels are, what messaging is effective, and what will improve the customer experience.

Damit sowohl Menschen als auch Suchmaschinen Ihren Content mögen und als relevant einstufen, muss er stimmig aufgebaut und strukturiert sein. Das betrifft unter anderem die Keywords, Überschriften, Textlängen und Bildbeschreibungen, die Formatierung und verschiedene Content-Attribute und Meta-Elemente. Auch die interne Linkstruktur wird onpage optimiert, um die bestmögliche Indexierung zu erreichen.


das Thema responsive Design und Suchmaschinenfreundlichkeit ist doch konträr. Einen mobile Website soll benutzerfreundlich sein und eine geringe Ladezeit/Datengröße haben. Beim responsive Design wird der Content der gesamten Homepage geladen aber nur in Teilen auf dem mobilen Gerät angezeigt. Liegt hier der Weg nicht ehr im Programmieren optimierter Webseiten für mobile Geräte, die dementsprechend von Google auch ein höheres Ranking erhalten?
SEO can get tedious as it is an ongoing effort with no specific tactic you can start with to succeed. Many factors have to be taken into consideration, evaluated, tweaked, and then refined. So, where do you start? Know what is essential to your SEO success. First, ensure that your page(s) can be indexed. By allowing crawlers to be accessible to every page on your website, you will are well on your way to ranking. Search engines also love text. If your pages have a ton of images with very little text, that can pose a problem. Get linked! By getting hyperlinks to every page on your website, search engines will treat you well. Lastly, build a flat site hierarchy instead of a deep site hierarchy.
Once you’ve built out your page, create some ads. By going through ads.facebook.com, follow an easy walkthrough to set up your campaigns. Different campaigns will have different objectives. If you are looking to drive clicks versus generating page likes, you will click on those specific objectives. Leverage your existing digital marketing channels to drive awareness to your Facebook page. Like with any marketing efforts, it will take some time to get a meaningful audience. But you will only grow by continuously delivering quality content.
SEO-Workshops und Seminare helfen Ihrem Online-Marketing-Team, den Traffic Ihrer Website dauerhaft zu erhöhen. Der große Vorteil solcher Veranstaltungen ist es, dass das Wissen nicht in einer einzelnen Person zusammenläuft, sondern dass vielmehr Ihr gesamtes Team für die Thematik sensibilisiert wird und gemeinsam unter professioneller Anleitung eine Strategie zur Verbesserung Ihres Suchmaschinen-Rankings erarbeiten kann.
Nun könnte man davon ausgehen, dass die ausgearbeitete SEO Strategie und die damit verbundenen Maßnahmen einfach abgearbeitet werden können. Doch spätestens seit den Google Panda und Penguin Updates hat sich gezeigt, dass Google uns gerne einen Strich durch die Rechnung macht und bestimmte Maßnahmen durch entsprechende Updates ihren Zweck nicht mehr erfüllen können oder überflüssig werden. Maßnahmen müssen dann plötzlich ganz anders priorisiert werden.

Gelegentlich gelangen Nutzer – entweder wegen eines fehlerhaften Links oder durch Eingabe einer falschen URL – auf eine Seite, die auf Ihrer Website nicht existiert. Mit einer benutzerdefinierten 404-Seite30, durch die Nutzer unkompliziert auf eine funktionierende Seite Ihrer Website weitergeleitet werden, können Sie die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessern. Die 404-Seite sollte am besten einen Link enthalten, der auf die Stammseite zurückführt. Sie könnte auch Links zu beliebten oder ähnlichen Inhalten auf Ihrer Website enthalten. Mithilfe der Google Search Console können Sie Quellen von URLs finden, die "Nicht gefunden"-Fehler verursachen31.
Wenn du dir nicht sicher bist, welches Keyword am besten zu deinem Text passt, probiere einfach verschiedene aus. Ein Keyword ist auch nach deiner Entscheidung nicht in Stein gemeißelt. Wenn es nicht funktioniert, kannst du es ganz einfach ändern, musst dann allerdings auch einige Bestandteile in deinem Text an dein Keyword anpassen. Und du solltest bei einer Änderung auch eine Umleitung der URLs nicht vergessen. Ein Update deiner URLs ist wichtig, sonst landen die Besucher im Nirwana deiner Website.
It’s one of the ways to interact with your customers and find out what they want – With social media your customers can show that they like a product or piece of content by voting (Like, Tweet, +1) , commenting and sharing. As a marketer you can analyze these statistics, talk with your customers and find out how to make your products, content or services better.
Users will occasionally come to a page that doesn't exist on your site, either by following a broken link or typing in the wrong URL. Having a custom 404 page30 that kindly guides users back to a working page on your site can greatly improve a user's experience. Your 404 page should probably have a link back to your root page and could also provide links to popular or related content on your site. You can use Google Search Console to find the sources of URLs causing "not found" errors31.
With WordPress, you can create powerful websites without much coding knowledge. They come equipped with a huge library of custom plugins with new additions added occasionally, an endless pool of predesigned templates. WordPress was initially used by bloggers but its evolvement has made the platform into a powerful content management system. It come equipped with free and premium functions that you can choose to fit your needs. Themes are also easy to install with most of them coming with responsive designs for all devices. Despite WordPress being a simple website builder, it can still take weeks of experimenting to really get it off the ground.
By keeping it short, perhaps using abbreviations, and selecting the most common suffix, people will remember you. Common suffixes include .com, .net, and .org. Nowadays, people instinctually type .com more than anything else. Therefore if you and your competitor are using the same abbreviations or shortened business names with the only difference being suffixes, then you will be driving traffic to their site instead of yours. Keep in mind that some countries have restricted suffixes. In this case, use the one that is the most widespread in your region. If you’re adding in hyphens or having prefixes other than the popular “www”, you run the risk of hindering future traffic. The best performing domain names are short, free of special characters, easy to remember, and often use a common suffix.
On the other hand, marketers who employ digital inbound tactics use online content to attract their target customers onto their websites by providing assets that are helpful to them. One of the simplest yet most powerful inbound digital marketing assets is a blog, which allows your website to capitalize on the terms which your ideal customers are searching for.
×