Google begleitete diese Updates und Maßnahmen in diesem Zeitraum mit erstaunlicher Offenheit und kommentierte bereitwillig, teilweise unaufgefordert, Update-Versionen bzw. Abstrafungen diverser Linknetzwerke. Durch diese PR sorgte Google  für eine Professionalisierung der SEO-Branche. SEOs mussten sich mit neuen sicheren / seriösen Methoden zur Generierung bon Backlinks und Rankings beschäftigen.

In vielen Fällen kann die Analyse und das Keyword-Mapping selbstständig bewerkstelligt werden. Meiner Meinung nach schaffen das die meisten Internetaffinen-Leute selbst. Wo der Einsatz der Seo-Experten wichtig wird ist die Strategie. Für die Strategie benötigt man meines Wissens einfach Erfahrung, die ein Laie eben nicht hat. Besonders im Local-Seo-Bereich stell ich es mir das ziemlich schwierig vor.


An often overlooked part of WordPress SEO is how you handle your images. By doing stuff like writing good alt tags for images and thinking of how you name the files, you can get yourself a bit of extra traffic from the different image search engines. Next to that, you’re helping out your lesser able readers who check out your site in a screen reader, to make sense of what’s otherwise hidden to them.


Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Unternehmensberaterin begleitet sie renommierte Unternehmen im strategischen Digital Marketing mit Full-Service. Qualifizierte Mitarbeiter und Partner sorgen für die fachgerechte Umsetzung. Dr. Claudia Hilker gibt Workshops, schult Führungskräfte in Digital Leadership und ist Keynote-Speaker. Sie begleitet als Aufsichtsrat und Beirat Unternehmen im Veränderungsprozess zur Digitalisierung . Als Bestseller-Autorin schreibt sieMarketing-Fachbücher und bloggt über Marketing-Kommunikation und Social-Media-Marketing. Sie hat ihre Dissertation über Social Media geschrieben.
Some do not view LinkedIn as being a frequented social network. Having a constant presence on here may or may not bring much value as it is quite a different platform compared to others. It’s tailored to target an older demographic and has the highest percentage of professionals. LinkedIn is completely business centric and serves as a means to network rather than give shout outs to brands and/or companies, and follow and continue trends. If you are a small business, it’s worthwhile to build a business page as a backbone to any business lead generation.

In practice, Internet marketing will include the use of a company web site in conjunction with online promotional techniques described in Chapter 8 of the book such as search engine marketing, interactive advertising, e-mail marketing and partnership arrangements (affiliate marketing) with other web sites. Some businesses who "want to be top in Google", simply consider Internet marketing to simply equate to Search Engine Marketing, but while this is important this scope is too narrow to take full advantage of digital media.


With brands using the Internet space to reach their target customers; digital marketing has become a beneficial career option as well. At present, companies are more into hiring individuals familiar in implementing digital marketing strategies and this has led the stream to become a preferred choice amongst individuals inspiring institutes to come up and offer professional courses in Digital Marketing.


SEO ist schon längst nicht mehr nur eine Kombination aus Linkbuilding und Onpage, sondern besteht mittlerweile aus viel mehr Faktoren. Im Laufe der Jahre sind diese immer wichtiger geworden und im Jahr 2015 werden sie noch wichtiger. So wichtig, dass man sie spätestens heute nicht mehr ignorieren kann. Heute gibt es daher eine kleine Liste an verwandten Branchen, die in SEO hineinspielen.
Digitale Outbound-Taktiken zielen darauf ab, dass eine Marketing-Botschaft online von so vielen Personen wie möglich wahrgenommen wird – ganz gleich, ob ihr Inhalt relevant oder willkommen ist. Ein Beispiel dafür sind auffällige Banner-Anzeigen, die auf vielen Websites angezeigt werden, um Personen ein Produkt oder eine Werbeaktion vorzusetzen, auch wenn diese möglicherweise gar nicht dafür bereit sind, die Nachricht zu erhalten.
This summarizes what you are trying to do and what your end goal is. Regardless of what your statement is, it must be able to stand on its own. Other than that, you can make it as vague or specific as you want. After you’ve chosen your mission statement, you should define at least three organizational objectives. These objectives are the pieces that are necessary to keep you on track with small goals and maintain a positive brand identity. For example, your objective can be to sell pharmaceutical products. And to build or maintain your brand identity is to receive validation from your customers or hospitals. Selling your products and to build positivity around your brand image is what your business is set out to do.
In vielen Blogging-Softwarepaketen werden Links in Nutzerkommentaren automatisch durch "nofollow" ignoriert. Wo dies nicht der Fall ist, können die betreffenden Links zu diesem Zweck aber höchstwahrscheinlich manuell bearbeitet werden. Diese Empfehlung bezieht sich auch auf andere Bereiche Ihrer Website, in denen sich von Nutzern erstellte Inhalte befinden, z. B. Gästebücher, Foren, sogenannte Shout-Boards, Verweis-URL-Listen usw. Falls Sie bereit sind, für von Dritten hinzugefügte Links zu garantieren, beispielsweise wenn eine kommentierende Person auf Ihrer Website als vertrauenswürdig eingestuft ist, müssen Sie die Links nicht mit "nofollow" ignorieren. Verknüpfungen zu Websites, die von Google als Spam angesehen werden, können jedoch den Ruf Ihrer eigenen Website beeinträchtigen. Die Webmaster-Hilfe enthält weitere Tipps zur Vermeidung von Kommentar-Spam39, beispielsweise durch den Einsatz von Captchas und durch Aktivieren der Kommentarmoderation.
Analysieren, bewerten und Maßnahmen ergreifen – eine SEO-Strategie ist die Grundlage für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Mit Ihnen gemeinsam formulieren wir die dafür notwendigen Ziele und erstellen darauf aufbauend ihre individuelle SEO-Strategie. Wir gehen dabei mit höchster Genauigkeit vor und stützen uns auf Daten statt auf Bauchgefühle.
Zudem wird deine Website bei Werbeanzeigen nur so lange auf Google vorne angezeigt, solange du zahlst. Das bedeutet, es ist ein eher kurzfristiger Erfolg. Um ihn langfristig zu halten, musst du immer wieder Werbekosten verbuchen. Bei SEO hingegen hast du die Vorteile, dass es einerseits kostengünstig ist und andererseits für einen langfristigen Erfolg sorgt.
Vorteil ist hierbei, dass der Nutzer auch über informationsgetriebene Suchanfragen schon vor dem Kaufprozess „abgeholt“ werden kann und so über interne Verlinkung auf die im Kontext der Suchanfrage relevanten Produkte bzw. Kategorien gebracht werden kann. Zu beachten ist jedoch, dass hochwertiger Blog-Content viel Zeit und Expertise erfordert und daher kostspielig ist. Dazu kommt: Blog-Traffic konvertiert naturgemäß deutlich schlechter als der von Abverkaufsseiten. Dafür bietet er jedoch auch viel Potenzial im Bereich OffPage-SEO, Content Marketing und Markenkommunikation.
Der große Vorteil einer Online-Marketing-Strategie bzw. der daraus resultierenden SEO Strategie gegenüber Offline-Aktivitäten ist, dass alle Maßnahmen überprüft und gemessen werden können. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen individuelle für Sie relevante KPIS (Key Performance Indicators), um Ihre SEO Aktivitäten optimal zu überwachen. Das Setzen realistischer und relevanter Ziele ist hierbei sehr wichtig.
Before you jump into the realm of social media, first consider how much time you can allocate to social media with the average benchmark being an hour a day. You need to write copy, design or find images to support your message, and then evaluate your results. What resources do you have available to you? Is this an individual effort or can you bring in some people to help? By factoring in how much time you have, you may or may not decide to get some help.
(2) Systeme zur Weiterbear­beitung und gemeinsamen Bearbeitung von Marketingdaten. Die einfachsten und gängigsten Systeme sind hier die weit verbreiteten Office-Programme (Office Anwendung). In diesem Zusammenhang sind allerdings auch die  DTP-Programme zu nennen, die ebenfalls zur Visualisierung und Verbrei­tung der Marketingdaten verwendet werden. Gängige   Groupware-Systeme bieten den gemeinsamen Zugriff z.B. auf Kundendaten für alle Marketingmitarbeiter an.   Dokumenten- und  Workflow­managementsysteme standardisieren den Arbeitsprozess im Marketing. Spezialprogramme z.B. zur Si­cherstellung der Adressqualität (Dublettenfilterung, Datenanreicherung/-vervollständigung etc.) werden in der Regel zur Bearbeitung der Kundendaten eingesetzt.

By focusing on these points, you have a guideline on how to write your first draft which will then be rewritten with half as many words. After you’ve written your two drafts, compare the two. At some point, you might decide to invest in a professional copywriter. It is a worthwhile investment if you don’t have enough time to hone your skills. Different copywriters have different niches, and while experienced professionals are able to adjust their tone and style to fit your needs, it’s never a bad idea to get someone who is tailored to write for your specific audience.


Ga naar Google en vul daar in: site:www.jedomeinnaam.nl. Vervang daar uiteraard www.jedomeinnaam.nl door je eigen website. Zie je daar de meeste pagina’s van je website? Gefeliciteerd, je website wordt in ieder geval geïndexeerd in Google. Krijg je de melding ‘Geen resultaten’? Neem dan even contact op met je webbouwer of een SEO-bureau om te kijken wat het probleem is! 


na ja, das lohnt sich, sobald du entweder an die Grenzen deines SEO Wissens stößt oder sobald der Aufwand so hoch ist, dass du die Aufgaben nicht mehr alleine bewältigt bekommst. Zum Beispiel werden die Zugriffe sicherlich schneller steigen, wenn du mehr Artikel pro Monat veröffentlichst – sofern es sich um sinnvollen Artikel handelt. Grundsätzlich verfügt eine Agentur natürlich über mehr Wissen und Vergleichswerte als eine einzelne Person. Von daher lohnt es sich eigentlich immer. Es hängt eher davon ab, wie schnell du was erreichen möchtest.

The books I've written have actually had three different titles, updated to move with the times. My first text book was titled: Internet Marketing: Strategy, Implementation and Practice. I then created E-business E-commerce Management and, with PR Smith, E-marketing Excellence, for professionals a couple of years later. Then, much later, the names switched and in 2012 we renamed the Internet Marketing book to Digital Marketing with the others becoming Digital Business and Digital Marketing Excellence.  About time too, since I was involved in developing the syllabus as an examiner for the first IDM Diploma in Digital Marketing back in 2004-5 when the term was hardly used at all - so it's been great to see 'Digital Marketing' adopted as the 'de facto' term, when I was first involved in defining it with the IDM students in 2004!


Aus diesem Grund konzentrieren Sie sich wahrscheinlich nicht darauf, „Leads“ im traditionellen Sinne zu generieren. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Ihren Schwerpunkt auf eine beschleunigte Buyer's-Journey legen – vom ersten Website-Besuch bis zum tatsächlichen Kauf. Das bedeutet, dass Sie Informationen zu Produktfunktionen bereits in Ihren Inhalten für die oberen Phasen des Marketingstrichters ansiedeln – früher als dies bei einem B2B-Unternehmen der Fall wäre. Darüber hinaus brauchen sie wahrscheinlich stärkere bzw. spezifischere Calls-to-Action (CTAs).
Using an omni-channel strategy is becoming increasingly important for enterprises who must adapt to the changing expectations of consumers who want ever-more sophisticated offerings throughout the purchasing journey. Retailers are increasingly focusing on their online presence, including online shops that operate alongside existing store-based outlets. The "endless aisle" within the retail space can lead consumers to purchase products online that fit their needs while retailers do not have to carry the inventory within the physical location of the store. Solely Internet-based retailers are also entering the market; some are establishing corresponding store-based outlets to provide personal services, professional help, and tangible experiences with their products.[24]
Verwenden Sie in diesen Fällen das Tag "noindex", wenn die Seite nicht auf Google angezeigt werden soll, es aber nichts ausmacht, wenn ein Nutzer die Seite über einen Link aufrufen kann. Falls Sie jedoch an echter Sicherheit interessiert sind, sollten Sie geeignete Autorisierungsmethoden nutzen, beispielsweise die obligatorische Eingabe eines Nutzerpassworts, oder die Seite vollständig von Ihrer Website entfernen.
das Thema responsive Design und Suchmaschinenfreundlichkeit ist doch konträr. Einen mobile Website soll benutzerfreundlich sein und eine geringe Ladezeit/Datengröße haben. Beim responsive Design wird der Content der gesamten Homepage geladen aber nur in Teilen auf dem mobilen Gerät angezeigt. Liegt hier der Weg nicht ehr im Programmieren optimierter Webseiten für mobile Geräte, die dementsprechend von Google auch ein höheres Ranking erhalten?
Als SEO Agentur wollen wir von morefire sowohl den Profis als auch den Laien unter den Webmastern dabei helfen, ihre Websites für User und Suchmaschinen gleichermaßen zu verbessern. Zudem sehen wir es als unsere Mission an darüber aufzuklären, dass gute Suchmaschinenoptimierung bzw. SEO in 2018 nichts mehr mit Manipulation der Sichtbarkeit in den Google Suchergebnissen (SERPs) zu tun hat, sondern aus einem Mix aus Technik, Usability, Content, externen Verlinkungen (Backlinks) und einer Menge harter Arbeit besteht.
Digital strategist Dr Dave Chaffey is co-founder and Content Director of Smart Insights. Dave is editor of the 100+ templates, ebooks and courses in the digital marketing resource library created by our team of 25+ Digital Marketing experts. Our resources are used by our Premium members in more than 100 countries to Plan, Manage and Optimize their digital marketing. Free members can access our sample templates here. Please connect on LinkedIn to receive updates or ask me a question. For my full profile and other social networks, see the Dave Chaffey profile page on Smart Insights. Dave is a keynote speaker, trainer and consultant who is author of 5 bestselling books on digital marketing including Digital Marketing Excellence and Digital Marketing: Strategy, Implementation and Practice. In 2004 he was recognised by the Chartered Institute of Marketing as one of 50 marketing ‘gurus’ worldwide who have helped shape the future of marketing.

Word of mouth communications and peer-to-peer dialogue often have a greater effect on customers, since they are not sent directly from the company and are therefore not planned. Customers are more likely to trust other customers’ experiences.[22] Examples can be that social media users share food products and meal experiences highlighting certain brands and franchises. This was noted in a study on Instagram, where researchers observed that adolescent Instagram users' posted images of food-related experiences within their social networks, providing free advertising for the products.[26]
Immer wieder stellen wir bei neuen SEO Projekten fest, dass Suchmaschinenoptimierung bisher nicht mit einer Strategie oder klaren Zielen verbunden war. Einzelne Optimierungsmaßnahmen wurden isoliert durchgeführt und nicht aufeinander abgestimmt. Doch nur wer weiß, wohin er möchte und dieses Ziel mit einer durchgehenden Strategie verfolgt, gelangt dort auch hin.
A lot of bloggers still think that because their blog is a blog, they don’t have to optimize anything. Wrong. To get people to link to you, they have to read your blog. And what do you think is easier: getting someone who is already visiting your blog to visit regularly and then link to your blog, or getting someone who visits your blog for the first time to link to your blog immediately? Right.

Verwenden Sie in diesen Fällen das Tag "noindex", wenn die Seite nicht auf Google angezeigt werden soll, es aber nichts ausmacht, wenn ein Nutzer die Seite über einen Link aufrufen kann. Falls Sie jedoch an echter Sicherheit interessiert sind, sollten Sie geeignete Autorisierungsmethoden nutzen, beispielsweise die obligatorische Eingabe eines Nutzerpassworts, oder die Seite vollständig von Ihrer Website entfernen.
das eigene Unternehmen bzw. die eigene Person als Entität zu etablieren – und zwar über die eigene Website als digitales Abbild. Dies erfolgt über die mehrfache Platzierung konsistenter in verschiedenen, möglichst vertrauenswürdigen Quellen (Firmenverzeichnisse, Social Media, bei entsprechender Relevanz auch Wikipedia). Zusätzlich kann auch der strukturierte Ausweis von Unternehmensdaten gemäß schema.org sinnvoll sein.

ich verstehe beide Positionen eigentlich als ziemlich gleich :). Ich glaube man muss einfach differenzieren welche Sicht man annimmt. Bei dem Bewerben der eigenen Leistungen v.a. als Agentur (auf Website, Messen, Blogposts usw.) sollte die Zielgruppe vor allem ihren Bedarf gedeckt sehen. Ob das dann mit Inbound-Marketing, SEO oder Neukundengewinnung-über-Suchmaschinen betitelt wird, hängt dann glaube ich vom jeweiligen Unternehmer und seinem Selbstverständnis ab. Oder eben von der absichtlichen Positionierung als „SEO-Agentur mit Mehrwert“. Das funktioniert in München (und Köln) sicherlich besser als auf dem Land, weil man da eher eine Fuller-Service-Online-Marketing-Agentur braucht – weil es einfach nicht so viele gibt.
Der Vorteil, den kleine Unternehmen mit externen Inhalten haben, ist, dass sie bereit sind, bereit und in der Lage sind, sie zu produzieren. Große Unternehmen haben offensichtlich viel Know-how, aber ihre Führungskräfte und Fachexperten engagieren sich normalerweise nicht in SEO-Kampagnen. Infolgedessen werden ihre Off-Site-Inhalte auf Mitarbeiter auf niedrigerer Ebene oder auf externe Autoren verlagert, die nur wenige Eingaben und wenig Anleitung erhalten. Die von ihnen produzierten Inhalte entsprechen nicht immer den Standards, die ein Unternehmer erreichen kann.
For that reason, you're probably less likely to focus on ‘leads' in their traditional sense, and more likely to focus on building an accelerated buyer's journey, from the moment someone lands on your website, to the moment that they make a purchase. This will often mean your product features in your content higher up in the marketing funnel than it might for a B2B business, and you might need to use stronger calls-to-action (CTAs).
×