Die Geschichte und Entwicklung der Suchmaschinenoptimierung kann sehr gut an den Google Updates abgelesen werden. So ging Google im Jahr 2003 mit seinen Updates „Cassandra“ und „Florida“ gezielt gegen versteckte Inhalte vor. Spam-Maßnahmen wie Keyword Stuffing mit weißem Text auf weißem Hintergrund funktionierten fortan nicht mehr. Im gleichen Jahr führte Google eine weitere Algorithmus-Änderung ein, die das massenhafte Verlinken aus Linkfarmen erschweren sollte. SEO war nun auch dank dem Brandy Update mehr auf thematische Relevanz fokussiert als auf die reine Keyworddichte. Zudem wurden auch technische Aspekte wichtiger. Google startete deshalb 2004 auch die Google Webmastertools, heute Google Search Console. Dort können Webmaster zum Beispiel bis heute eine XML Sitemap hochladen, damit Google die Website besser indexieren kann.
Auch wenn Linkaufbau zu den zeitintensiven Aufgaben im Bereich SEO gehört – die Mühe lohnt sich. Wir raten Ihnen, ausreichend Energie in den Aufbau von hochwertigen Links zu investieren. Das kann Wunder für die Rankings einer Webseite bewirken! Eine Studie von MOZ aus dem Jahr 2015, die 50 TOP-Suchergebnisse bei Google untersucht hat, besagt: 99,2 Prozent der Webseiten, die am besten ranken, beinhalteten mindestens einen externen Link. Die Studie bestätigte auch die Annahme, dass eine höhere Anzahl von externen Links das Ranking verbessern kann.
Waren SEOs bis zum Jahr 2005 noch relativ frei in ihrem Linkaufbau und mussten keine Sanktionen befürchten, war dies mit dem Allegra Update von Google vorbei. Seit dieser Zeit können Websites für manipulative Maßnahmen durch Rankingverluste oder den Ausschluss aus dem Google-Index bestraft werden. Auch Duplicate Content wurde zunehmend zum Problem. Bisher hatten viele SEOs noch auf Inhalte gebaut, die gleich mehrfach auf der eigenen Website verteilt wurden, um die Relevanz zu erhöhen. In der Mitte der 2000er-Jahre gewinnt auch die Universal Search zunehmend an Bedeutung. Deshalb fokussieren SEOs auch Bilder oder Videos bei der Optimierung, da diese nun als vertikale Suchergebnisse in den Google-SERPs ausgegeben werden können. In diesen Jahren entwickelte Google seine Algorithmen kontinuierlich weiter. So hatten inzwischen die Meta-Keywords sowie die Meta Description keine Rankingrelevanz mehr. Ebenso war es nahezu unmöglich geworden, mit massivem Linkaufbau über Satellitenseiten oder Linkverzeichnisse für gute Rankings zu sorgen.
Diese Erkenntnisse helfen Ihnen dabei, zu ermitteln, auf welche Marketing-Kanäle Sie sich konzentrieren sollten, ausgehend von der Anzahl der Personen, die durch diese Kanäle auf Ihrer Website geleitet werden. Wenn beispielsweise nur 10 % Ihres Traffic von organischen Suchergebnissen generiert wird, wissen Sie, dass Sie wahrscheinlich mehr Zeit in Ihre SEO investieren müssen, um diesen Prozentsatz anzuheben.
For businesses in German-speaking countries looking to enter the UK market, the extensive experience POLARIS has to offer will undoubtedly be of benefit to your SEO campaign. We have run a diverse range of campaigns targeting the UK market for clients nationally and internationally, and our in-depth understanding of the market means that our clients can get their UK SEO campaign off to the best possible start.
The Internet has evolved into a community that is always engaging in conversation. The creation and changes to social media platforms have created opportunities for businesses to listen and engage with relevant conversations their audience is having. With social media, businesses can now create their own conversations and have customers do the marketing for them. However, like with any aspect of marketing, you must create an effective strategy. Done right, social media will generate positive buzz about your business. Done wrong, it can cause significant harm to your brand image.
You can control your SEO titles with our Yoast SEO plugin. There are two parts of the plugin that control these. First of all, as soon as you install & activate the plugin, you get an SEO section in your admin. Navigate to SEO → Search appearance and you’ll see a bunch of tabs for different types of pages on your site. For each post type and taxonomy, you can set a so-called Title Template (as well as meta description templates but we’ll get to those later). For posts on our site this looks like this:

If you have tons of content you want to put on your site, first focus on building a site that is easy to navigate with the most important content linked clearly and prominently. Keep an eye on your URLs too; keep them free of extensions and use natural language. For example, a URL of clothingsite.com/women/shirts/cotton-blouses is going to be much better than clothingsite.com/productid=345. Also, keep your title tags unique to each individual page. Each page should also have its unique meta description. This meta description shows up as a snippet of what the page is about on Google.
Ethische Suchmaschinenoptimierung (engl. white hat search engine optimization) vermeidet Spamming. Sie verzichtet auf unerwünschte Praktiken wie den Einsatz von Brückenseiten oder einer Linkfarm und befolgt die Direktiven der einzelnen Suchmaschinen. Dadurch wird das Risiko eines Ausschlusses oder der Herabstufung in den Suchergebnisseiten vermieden. Im Gegensatz zur ethisch einwandfreien „white hat“-Suchmaschinenoptimierung wird die Optimierung unter Einbeziehung unerwünschter Methoden seitens der Suchmaschinen „black hat“-Optimierung genannt.[25]
Display advertising - As the term infers, Online Display Advertisement deals with showcasing promotional messages or ideas to the consumer on the internet. This includes a wide range of advertisements like advertising blogs, networks, interstitial ads, contextual data, ads on the search engines, classified or dynamic advertisement etc. The method can target specific audience tuning in from different types of locals to view a particular advertisement, the variations can be found as the most productive element of this method.
Wenn wir gemeinsam den Status Quo ermittelt und die Daten ausgewertet haben, sehen wir, was bereits gut funktioniert und wo Verbesserungsbedarf besteht. Durch die Verbindung von Analysedaten und definierten Zielen ergeben sich die Schwerpunkte Ihrer künftigen SEO Strategie – und dann entwickeln wir die beste Taktik für Ihren Erfolg. Sie können schon heute anfangen: Werden Sie aktiv und rufen Sie uns an – oder vereinbaren Sie über das Kontaktformular eine erste, unverbindliche SEO Beratung.
Digitales Marketing kann für jedes Unternehmen in jeder Branche funktionieren. Es ist ganz gleich, was Ihr Unternehmen verkauft, digitales Marketing umfasst, dass Sie Buyer-Personas ermitteln, um die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu identifizieren und wertvolle Online-Inhalte für sie zu erstellen. Das bedeutet allerdings nicht, dass alle Unternehmen ihre digitale Marketingstrategie auf die gleiche Art und Weise aufbauen sollten.
The growth of tablets and smartphones have become a norm, and they will only get bigger. To build a design for each screen size and to keep up-to-date on the latest new devices would take an incredible amount of sweat and tears. This is where responsive web design comes in. Responsive web design allows your site to be adaptive which means that the page will respond automatically base on screen size and orientation. What’s great about responsive design is the unchanging code served to all devices.

Der in Überschrifts-Tags eingeschlossene Text wird in der Regel größer formatiert als normaler Text auf der Seite. Dies signalisiert den Nutzern, dass dieser Text wichtig ist, und kann ihnen erste Informationen über die Art der Inhalte vermitteln, die sich unter dem Überschriftstext befinden. Durch mehrere abgestufte Überschriftsgrößen können Sie eine hierarchische Struktur für Ihre Inhalte schaffen, auf deren Grundlage sich Nutzer leichter in Ihrem Dokument zurechtfinden.
Consumers seek to customize their experiences by choosing and modifying a wide assortment of information, products and services. In a generation, customers have gone from having a handful of television channel options to a digital world with more than a trillion web pages. They have been trained by their digital networks to expect more options for personal choice, and they like this. From Pandora’s personalized radio streams to Google’s search bar that anticipates search terms, consumers are drawn to increasingly customized experiences.
Unter den Begriff Suchmaschinenoptimierung (engl.: Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) werden alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen auf Webseiten gefasst, mit deren Hilfe Rankings in den SERPs verbessert werden sollen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet von Suchmaschinenmarketing (engl.: Search Engine Marketing, kurz: SEM) und damit des Online Marketings. Heute wird die Abkürzung SEO auch mit Search Experience Optimization übersetzt. Damit wird auch die Verbesserung der Usability Teil der SEO und der Fokus der Optimierungsmaßnahmen liegt auf Nutzern und Suchmaschinen.
Als Online Marketing Kanal gehört SEO zu den wichtigen Disziplinen und darf im gesamten Online Marketing-Mix nicht vernachlässigt werden. Suchmaschinenoptimierung ist ein permanenter Optimierungsprozess, der meist eine lange Zeit benötigt, bis Ergebnisse sichtbar werden. Die eigentliche Optimierung erfolgt auf den Seiten selbst und wird als OnPage Optimierung bezeichnet. Die Seitenpopularität kann mithilfe der OffPage Optimierung gesteigert werden. Nachfolgend werden die Bereiche detaillierter erklärt.

Mit relevanten Suchmaschinen sind nicht nur Google oder Bing gemeint. Neben dem “Hauptindex” von Google können auch vertikale Suchdienste, wie Google News, Google Bilder oder Google Maps (Local SEO) relevant sein. Aber auch Suchsysteme, wie die Optimierung für Amazon (Amazon SEO), jameda, Monster, Slideshare oder Youtube oder Stepstone können für die Suchmaschinenoptimierung von Bedeutung sein.


Educational-Marketing ist ein Teil des Content-Marketings. Das Ziel ist wie beim Content-Marketing die Leadgenerierung durch Wissen anstatt durch schnöde Werbung. Educational-Marketing versucht durch einen kostenlosen Know-how Transfer einen Vertrauensvorschuss beim Benutzer zu erreichen. Wichtig bei dieser Methode ist dem Benutzer einen wirklichen Gegenwert für seine investierte Zeit zu bieten. Derjenige Anbieter, der erstklassige Informationen bereit hält, wird als der Fachmann wahrgenommen und beauftragt.
Eine gute SEO Strategie braucht als Basis eine umfassende Analyse des Ist-Zustands sowie eine klare Zielsetzung für die Zukunft. Wir analysieren und bewerten also zunächst Ihre Website, bevor wir SEO Maßnahmen planen, geeignete Tools zusammenstellen und uns mit Ihnen für eine Vorgehensweise entscheiden. Welche Ziele haben Sie für Ihren Internetauftritt? Was muss Ihre Website bieten, was muss sie erreichen? Wozu genau brauchen Sie eine gute Platzierung im Suchmaschinen-Ranking? Wollen Sie mehr Traffic, bessere Conversions, eine stärkere Reputation, höhere Gewinnzahlen oder mehr Präsenz auf dem internationalen Markt?
Im Hinblick auf die Marketinginstrumente sind die Anwendungsgebiete des digitalen Marketing überaus vielfältig. So kann die Marktforschung u.a. durch computergestützte Umfragen, Onlinepanels, aber auch digitale Prognosesysteme unterstützt werden. Im Rahmen der Preispolitik bieten digitale Preisfindungsmodelle und Simulationen Unterstützung, während die Produktpolitik von computergestützten Designprogrammen, digitalen und automatisierten Diagnosetools und virtuellen Entwicklungsteams profitieren kann. Auch im Bereich der Vertriebspolitik sind digitale Marketinginstrumente weit verbreitet.
Your tweets will automatically be delivered to anyone who follows you. However, this does not guarantee that any of your followers will see your tweet. They are following other brands, businesses, and people, all of whom are sending streams of ideas to their feeds multiple times throughout the day. A good tweet stands out and is timely. But you can always rest assure that Twitter is putting your content front and center to those that follow you.
A deep site hierarchy has content buried deep within your site. This means that search engines have to spend more time indexing content, and the further it goes, the less value it’s applying to each page. Essentially, the pages that are indexed further down the line are considered less important. This also means that a user has to click more times to arrive at a specific content page. Also, pay attention to siloed content. Siloed content has no direct link from any of the site’s pages, including the homepage. With that being said, a flat site hierarchy is simple, fast for users to get to and for search engines to index.
Unter Content Curation (Inhalts-Kuration) versteht man das Zusammentragen bereits verfügbarer Informationen mit hohem Mehrwert für die eigenen Leser. Die Besonderheit an dieser Form des Online-Marketings ist die, dass man nicht nur eigene Inhalte, sondern mindestens ebenso wertvolle Informationen und Inhalte Anderer für seine eigenen Leser aufspürt und zur Verfügung stellt.
Accurate data gauges how well your digital marketing efforts are perceived. Your data is your guide, and without it, you will be wandering aimlessly. Data is used for improving performance, look for new opportunities, and stop any campaigns if you absolutely need to. In digital marketing, you have the power to track all of the actions your user takes. There are also a number of tools out there to help you understand the quantitative, qualitative, what is happening now, and what will happen in the future.
Digital marketing is about finding different ways to present the right content and the right ad to the consumer at the right time. While print is still going strong, it has seen a drop in readership, and people are switching from cable to on-demand shows brought to them by digital companies like Netflix. A text message can direct a consumer’s attention away from an ad being shown on a billboard or at a bus stop. Streaming music has slowly begun to replace radio, and by paying for services there will no longer be advertisements interrupting us. To see reviews and pictures about a local business, Google Local and Yelp has already replaced Yellow Pages.

You may not be aware of all the channels available to you or have access to them, but not to worry. First, take an educated guess and refine this plan as you go. For this particular audience, it is likely that the channels they will be active on are Facebook, Pinterest, Instagram, and perhaps Twitter. Keep in mind to also market on your website’s blog.
2 ab 12 JahrenVideoFolge 2 Schmidteinander, die gepflegte Familiensendung am späten Abend und die erste öffentlich-rechtliche Late Night-Show mit Harald Schmidt und Herbert Feuerstein. Das Beste aus 4 Jahren und 50 Folgen in insgesamt 8 Best-of-Folgen. Sketche, Stand-Up Comedy und Talk waren die Elemente der 90er Jahre Kult-Sendung. In der 2. Folge steht Alles im Zeichen der Kultur. So präsentiert Schmidt in einer neuen Ausgabe von Aspekte ein Interview mit dem usbekischen Starregisseur Sbstislw Prgyxschebslow, sowie ganz exklusiv Haschlick und Schaschlik, die goldenen Finger aus Prag. Ebenso erwartet die Zuschauer Ludwig Uhlands Gedicht Schwäbische Kunde, wie auch ein Ständchen aus dem Schwanensee-Zyklus von Franz Schubert und dem Lied vom kleinen Matrosen in einer Live- und Stummfilmversion. Weitere TV-Folgen der Erfolgsserien DALLAS und Columbus entdeckt Amerika, heute Folge 99, runden die TV-Unterhaltung in dieser Sendung ab. Auch die Sprichwort-Forschung ist Teil dieser Sendung und die beiden Moderatoren geben in ihrer Hobbythek wertvolle Tipps, wie man aus alten Brennstäben den Buchstaben N bastelt. In einem Akt der Selbstlosigkeit schenken Schmidt und Feierstein 10.000 Fliegen die Freiheit und eine Folge der TV-Serie Elisabeth von Ungarn verrät dem Zuschauer, warum sie ungern in Ungarn war. Als Gast in der heutigen Sendung bemalt Elke Sommer den Oberkörper von Schmidt und 90er Jahre Anchorman Ernst-Dieter Lug präsentiert den neusten Bericht aus Bonn. 43:07 2,49 € In iTunes ansehen
Dabei richten wir uns nach den spezifischen Bedürfnissen Ihres Unternehmens und Branchenzweigs sowie Ihren Budgetvorstellungen. Die Online Marketing Solutions AG ist nicht nur Pionier auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung, sondern zählt seit Jahren auch zu den führenden deutschen Anbietern im Online-Marketing. Als Agentur sind wir breit aufgestellt und bieten Ihnen umfassende Komplettstrategien zur Stärkung Ihres Webauftritts und Ihrer Markenbekanntheit anstatt einzelner unzusammenhängender Insellösungen. Wir bieten Leistungen nicht von der Stange, sondern bedarfsgerecht auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Gerne beraten wir Sie kostenlos und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Die Webseite wird von verschiedenen Aspekten (Benutzer, Marketing, Programmierung, etc.) analysiert, um Versäumisse und Verbesserungen hinsichtlich der SEO Standards vorzuschlagen. Die Top 3 Suchmaschinen Anbieter: Google, Bing und Yahoo! optimieren ständig ihre Suchalgorithmen. Der Grund dafür ist dass sich die Suchmaschinen verbessern und weiterentwickeln müssen. Dabei wird auf aktuelle Veränderungen eingegangen, auf die Reporting- und Traffic Entwicklungen reagiert und neu zur Webseite hinzugefügte Inhalte werden ebenfalls optimiert, um in weiterer Folge die Platzierungen weiter ausbauen zu können. Um die größte Anzahl von möglichen Besuchern zu bekommen, konzentrieren wir uns vordergründig um die Optimierung in Google.
A lot has changed in how Google handles paginated archives when they introduced their support for rel="next" and rel="prev" links. We’ve written an article about that: rel="next" and rel="prev" for paginated archives, which is a bit too technical to fully list here, but suffice to say our Yoast SEO plugin takes care of all the needed changes automatically.
Supporting health and performance – A key task of the DLR Institute of ­Aerospace Medicine’s research activities Aus dem Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin (Direktor: Prof. Dr. R. Gerzer) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V., Köln Bernhard Koch, Friederike Wütscher, Daniel Aeschbach, Ralf Anken, Peter Maschke, Günther Reitz, Jörn Rittweger, Claudia Stern und Rupert Gerzer WMM, 57. Jahrgang (Ausgabe 1=/2013: S. 242-247)
Many blogging software packages automatically nofollow user comments, but those that don't can most likely be manually edited to do this. This advice also goes for other areas of your site that may involve user-generated content, such as guest books, forums, shout-boards, referrer listings, etc. If you're willing to vouch for links added by third parties (for example, if a commenter is trusted on your site), then there's no need to use nofollow on links; however, linking to sites that Google considers spammy can affect the reputation of your own site. The Webmaster Help Center has more tips on avoiding comment spam39, for example by using CAPTCHAs and turning on comment moderation.
A lot of people tend to think copywriters and content writers are the same thing. In essence, they are. However, think of them as two sides of the same coin. They both write content that is used offline and online but the work of content writers are usually long-form and rich in information that is also search-engine optimized. Copywriters, on the other hand, specialize in short-form copy such as headlines and advertisements. Copywriters are meant to persuade people to think or act a certain way. For example, if you were writing for a camera, copywriting would say “Because Memories Fade” and content would say “14.1 megapixels.” Copywriting adds to a user’s experience and creates an emotional response that prompts your audience to take an action. So, how can you create engaging web copy?
Shifting the focus to the time span, we may need to measure some "Interim Metrics", which give us some insight during the journey itself, as well as we need to measure some "Final Metrics" at the end of the journey to inform use if the overall initiative was successful or not. As an example, most of social media metrics and indicators such as likes, shares and engagement comments may be classified as interim metrics while the final increase/decrease in sales volume is clearly from the final category.

Viele Techniken, die zuvor im Offline-Bereiche üblich waren, werden im digitalen Marketing imitiert und dort verwendet. Hinzu kommen allerdings auch neue Werkzeuge, die es in der Offline-Welt nicht gibt. So umfasst digitales Marketing heute sowohl Push- als auch Pull-Techniken. Was die Marketing-Strategien betrifft haben sich grundsätzlich zwei etabliert.
Gerade in Gesprächen mit Kunden fällt mir immer wieder auf, dass das Thema „digitales Marketing“ gar nicht richtig verstanden wird. Ebenfalls interessant ist die fast ausschließliche Fokussierung auf die vermeintlich übermächtige Suchmaschine „Google“. Darum mein Tipp: Schluss mit der Fokussierung auf Google. Unternehmen die sich mit dem Thema digitalen Marketing auseinandersetzen, sollten sich intensiv über alternative Suchmaschinen, wie zum Beispiel Branchenportale Gedanken machen. Gerade im B2B-Bereich erzielen Unternehmen durch zielgerichtete Optimierung ihrer Präsenz in den nicht so bekannten Suchportalen, oft bessere Erfolge als bei Google. Suchanfragen in speziellen Branchenportal, sind in der Regel qualifizierter.
Wichtig ist, dass Web-Analysesysteme eingesetzt und richtig interpretiert werden. Dies ermöglicht es, nachzuvollziehen, wie viel Anteil ein bestimmter Content an der Wertschöpfung hatte. Wenn Content geschaffen wird, kann dieser beispielsweise mit entsprechenden Trackingcodes und beim Seeding URLs mit Tracking-Paramentern versehen und anschließend mit Google Analytics ausgewertet werden. Es kann folglich überprüft werden, wie viel Geld eine Content Marketing Aktion gekostet hat und wie der ROAS oder auch der ROI ist. Wenn beispielsweise die Anfragen das Ziel im Rahmen der Content Marketing Strategie darstellen, kann ermittelt werden, wie viele Leads mit welchen Kosten gewonnen werden konnten. Somit lässt sich der Cost per Lead ermitteln. Im Vorfeld einer solchen Erfolgsmessung müssen die Unternehmen zudem stets die eigenen Kosten festlegen und definieren. In unserem Fall würde das bedeuten, festzulegen, wie viel Geld ein Lead dem Unternehmen wert ist. Das Unternehmen gibt letztendlich auf der einen Seite Geld aus und überprüft, was auf der anderen Seite zurückgeflossen ist. Diese Einnahmen und Ausgaben müssen heute von den Marketingabteilungen gerechtfertigt werden, weshalb das Thema Messbarkeit sehr wichtig ist.“
You should always try to get into their thought process as much as possible. If they seem hesitant or unable to explain key concepts, it’s likely that they are buying prefabricated templates and/or not putting much effort and thought into their work. Templates are not always a bad thing. They are very useful for low-cost projects and as an initial foundation.
Digital marketers monitor things like what is being viewed, how often and for how long, sales conversions, what content works and doesn’t work, etc. While the Internet is, perhaps, the channel most closely associated with digital marketing, others include wireless text messaging, mobile instant messaging, mobile apps, podcasts, electronic billboards, digital television and radio channels, etc.
You now have the keywords people are finding you for in the results pages where you rank below #6 The fact that they clicked on your result proves that they found your result interesting: see if you can optimize any of those terms so you’ll rank higher than a #6 average rank: use the Page Analysis in our SEO plugin to improve the page, improve the copy, ask others to link to you, etc. Be sure to read our article about cornerstone content as well.
Du solltest Dir also die Frage stellen, was die passenden Inhalte zu Deinen Zielen und zu Deinem Angebot sind. Manchmal muss man da auch ein bisschen um die Ecke denken. Gerade politische Webseiten und die Angebote  von Verbänden, Kirchen und Gewerkschaften sollten diese Frage sehr gründlich bearbeiten. Am Ende muss Dir immer bewusst sein, dass es darum geht, Nutzer bei ihren Google-Suchen abzuholen.
Das Internet besteht aus unzähligen Seiten. Ohne “Lotsen” entspräche die Internetsuche einem Glücksspiel, bei dem Nutzer fortlaufend Nieten ziehen. Nur einprägsame Marken, deren Markenname dem Domainnamen entspricht, blieben auffindbar. Im seemännischen Bild verharrend, ist Suchmaschinenoptimierung gleichbedeutend zum Entflammen von Signalfeuern für den Steuermann.

It’s one of the ways to interact with your customers and find out what they want – With social media your customers can show that they like a product or piece of content by voting (Like, Tweet, +1) , commenting and sharing. As a marketer you can analyze these statistics, talk with your customers and find out how to make your products, content or services better.


Digitales Marketing kann für jedes Unternehmen in jeder Branche funktionieren. Es ist ganz gleich, was Ihr Unternehmen verkauft, digitales Marketing umfasst, dass Sie Buyer-Personas ermitteln, um die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu identifizieren und wertvolle Online-Inhalte für sie zu erstellen. Das bedeutet allerdings nicht, dass alle Unternehmen ihre digitale Marketingstrategie auf die gleiche Art und Weise aufbauen sollten.
Ein Experte für die Suchmaschinenoptimierung ist eine Person, die speziell darauf geschult ist, die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen zu verbessern. Wenn Sie sich an diesem Leitfaden orientieren, sollte der Optimierung Ihrer Website nichts mehr im Weg stehen. Darüber hinaus sollten Sie über einen SEO-Experten nachdenken, der Ihnen bei der Prüfung Ihrer Seiten behilflich sein kann.
1. Suchmaschinenoptimierung: Wir beginnen unsere SEO Beratung üblicherweise mit einer Analyse, bei der wir die wichtigsten Keywords recherchieren und einen Ist-Zustand Ihrer Webseite erheben. Schon vor, während und auch nach der tatsächlichen Optimierung überwachen wir diese Keywords über ein tägliches Monitoring, um die Änderungen an der Webseite und deren Auswirkungen jederzeit überprüfen zu können. Nach der Suchmaschinen Optimierung läuft diese Keyword Überwachung nach Wunsch weiter und bei Bedarf kann zusätzlich durch Linkaufbau die Webseite weiter gestärkt werden.
Gehen Sie in einem überschaubaren Tempo; ongoing optimization to one-and-done SEO projects, which Google potentially sees as a “black hat” SEO tactic or a company not really committed to SEO. Langsam und beständig ist in Ordnung, denn Google bevorzugt laufende Optimierung für One-and-done-SEO-Projekte, die Google möglicherweise als "Black Hat" -Sootaktik oder als Unternehmen, das sich nicht wirklich für SEO engagiert, sieht.
Der Vorteil, den kleine Unternehmen mit externen Inhalten haben, ist, dass sie bereit sind, bereit und in der Lage sind, sie zu produzieren. Große Unternehmen haben offensichtlich viel Know-how, aber ihre Führungskräfte und Fachexperten engagieren sich normalerweise nicht in SEO-Kampagnen. Infolgedessen werden ihre Off-Site-Inhalte auf Mitarbeiter auf niedrigerer Ebene oder auf externe Autoren verlagert, die nur wenige Eingaben und wenig Anleitung erhalten. Die von ihnen produzierten Inhalte entsprechen nicht immer den Standards, die ein Unternehmer erreichen kann.
Um die Struktur der Webseite für Suchmaschinen aufzubereiten und das Crawlen durch den Google-Bot zu erleichtern, bietet sich eine Sitemap an. Die Sitemap ist eine Datei, in der die einzelnen Seiten der Webseite aufgeführt sind. Der Crawler kann so einfacher und schneller die Inhalte Ihrer Webseite erfassen. Auch mithilfe der Textdatei Robots.txt wird das Crawlen durch die Suchmaschine beeinflusst. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, Login-Seiten oder andere geschützte Seitenbereiche aus dem Suchmaschinenindex auszuschließen.

What are people searching for? What words are more popular? By doing research on popular and relevant keywords to your business, you can optimize your content or steer your business in a different direction. Put yourself in your audience’s shoes and visualize what they might be searching for. What are they thinking? What are they looking for? The goal is to arrive at a reasonable hypothesis of what your audience is typing into Google. With the Google keyword tool, you can look at the volume of keywords searched and decide which to use for your SEO. You will be amazed at the range of searches simply by changing a few letters or by using a word’s synonym.
The only difference between them is that majority of the power is given to the digital consumer. This is why, traversing into the digital community, is both a blessing and a curse. You have to be specific with who you are targeting, but that does not necessarily guarantee profits. Each view costs you time and money, but because online consumers know exactly what they are looking for, they will be specific with their searches. Your target audience will be expecting a niche. And by effectively utilizing your digital marketing efforts, you will be able to seek out this customer.
In der deutschen SEO-Szene herrscht teilweise eine richtige Totengräberstimmung, weil der böse Panda und der schlimme Penguin die ganzen alten SEO-Tricks kaputt gemacht haben. Dass sich mit diesen Updates aber neue Möglichkeiten und Betätigungsfelder aufgetan haben, die obendrein noch richtig Spaß machen und eben kein „SEO-Bullshit“ sind, wird irgendwie in deutschen Landen gerade übersehen. Deswegen mal ein Aufruf an Euch: Hört auf, wegen Penguin und Panda zu jammern und schaut nach vorne! Es liegen so viele großartige Möglichkeiten vor uns!
Für die sinnvolle Erweiterung des Keyword-Sets gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Eine gern Genutzte davon ist der Corporate Blog beziehungsweise ein Magazin. Gerade für Shops mit passender Zielgruppe eignet sich der Blog, um beispielsweise über Ratgeber-Beiträge Longtail-Keywordanfragen zu bedienen, welche nicht über die Shop-Kategorien abgebildet werden können.
Nun können je nachdem in welchen Quadranten sich der Inhalt befindet diesem Kennzahlen den Inhalten zugeordnet werden. Je nachdem wie die Inhalte dann in den einzelnen Quadranten der Matrix verteilt sind kann man sich im Rahmen eines Audits ein Bild davon machen wo der aktuelle oder zukünftige Status Quo liegt. Immer bezogen auf Nutzen für den Konsumenten, Zweck für mich sowie Emotionaliät vs. Rationalität. Da jede Content-Zielgruppe anders ticken kann sollte man die Matrix pro Zielgruppe und dazu passenden Inhalten erstellen.
Suchmaschinenoptimierung oder im englischen auch Search Engine Optimization genannt und daher häufig auch als SEO abgekürzt, bedeutet, eine Optimierung der Artikel, Bilder und Videos auf deiner Website durchzuführen, so dass diese in Suchmaschinen wie z. B. Google für die Nutzer sichtbarer werden. Sichtbar wird deine Website dann, wenn deine Beträge möglichst weit vorne in den Ergebnissen einer Google Suche platziert werden.
Marken stehen in der digitalen Revolution vor neuen Herausforderungen. Die technologische Weiterentwicklung ermöglicht das Blockieren jeglicher Werbeformate. Der Siegeszug der Adblocker ist nur ein Beispiel hierfür. Marken waren bisher erfolgreich, weil sie die ausgewählten Zielgruppen erreicht haben und Kulturen durchbrochen haben. Unternehmen müssen ihre Marken jetzt neu definieren. Digitale Technologien ermöglichten nicht nur den Aufbau von Social Media Plattformen, sie haben auch einen starken Einfluss auf die Communities. Diese Communities bilden und pflegen ihre eigene Kultur. Sie verändern die Regeln und die Anforderungen an die Marken. Unternehmen müssen diese Communities verstehen und neue Strategien entwickeln.
Was ist SEO und warum brauche ich es? Wie setze ich SEO um? Wie rankt meine Website bei Google? Welche Tools kann ich verwenden? Wie bin ich langfristig erfolgreich in SEO? Dieser Selbstlernkurs bietet dir Antworten auf alle deine Fragen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung. Spare dir lieber das Geld für teures Suchmaschienenmarketing und investiere einmalig 100 Euro in deine Weiterbildung zum SEO-Experten! Für einen Einblick in unseren Kurs kannst du dir jetzt schonmal unseren Trailer anschauen.
Keywordstrategien: Der Fokus in der SEO geht auf bestimmte relevante Suchbegriffe oder Suchbegriffscluster. Bei der bezahlten Suche ist es genauso möglich auf angrenzende Suchbegriffe zu bieten, auch wenn diese ggf. einen schlechten AdWords Qualitätsfaktor haben. Am Ende zählt dann hier die Konversion. Ein Beispiel für erweiterte Keywordstrategien, wären hier für uns Begriffe, wie SEO Seminar oder SEO Schulung, auf die wir selber optimieren (SEO). Trotzdem erweitern wir die Bewerbung (Google AdWords) unsere eigenen Seminare auf Begriffe, wie SEO Fortbildung, Weiterbildung etc über Google AdWords.

Mithilfe von Webanalyse Tools wie Google Analytics können wir einen noch tieferen Einblick in die Qualität der Website und ihrer Inhalte erlangen. Wie viel Traffic erhält die Internetpräsenz aktuell? Wie verhält sich der Traffic aus der organischen Suche zu den Zugriffen der restlichen Kanäle? Wie viel Traffic kommt zum Beispiel über Direktzugriffe oder Social Media? Was lässt sich über die Absprungrate sagen? Wie verhalten sich Desktop-Nutzer im Vergleich zu mobilen Nutzern?
6 ab 12 JahrenVideoFolge 6 Schmidteinander, die gepflegte Familiensendung am späten Abend und die erste öffentlich-rechtliche Late Night-Show mit Harald Schmidt und Chefautor Herbert Feuerstein. Das Beste aus 4 Jahren und 50 Folgen in insgesamt 8 Best-of-Folgen. Sketche, Stand-Up Comedy und Talk waren die Elemente der 90er Jahre Kult-Sendung . In der 6. Folge präsentieren Schmidt und Feuerstein das offizielle Fozzi-Bär-Pflegeset und nach einer Zuschauerrunde Reise nach Jerusalem, gibt es mit Lindenstraße Beimer 2000 einen Blick in die Zukunft. Neben dem offiziellen Polizistenwitz, erwartet die Zuschauer ein Genrationen-Talk mit Hans Meiser sowie eine weitere Ausgabe der Erfolgsreihe Columbus entdeckt Amerika. In Der 7. Sinn erklären die Moderatoren, warum man nur bei Grün über die Straße gehen sollte und nach dem sich Comtesse Gunilla ausführlich mit dem Thema Kammermusik auseinander gesetzt hat, geben Schmidt und Feuerstein Das deutsche Arbeiterlied der Unterhaltung. Weitere Auftritte von Sigfried und Roy sowie der beiden Spitzbuben Max & Moritz runden das Programm dieser Sendung ab. 42:23 2,49 € In iTunes ansehen
2009 gab Google bekannt, die Suchgeschichte aller Nutzer für populäre Suchergebnisse heranzuziehen.[15] 2010 stellte Google das neue Indexsystem Google Caffeine vor. Es ermöglichte Benutzern die Suche nach Nachrichten, Forenbeiträgen und anderweitigem Content kurz nach dem Veröffentlichungsdatum. Google Caffeine stellte einen Wechsel dar in der Art und Weise, wie Google seinen Index aktualisiert.[16]
Binden Sie auch Long Tail Keywords ein. Das sind Suchbegriffe, die nicht nur aus einem Wort bestehen. Zum Beispiel „Fernseher kaufen“. Ein Wort impliziert oft, dass der Suchende sich lediglich informieren möchte, steht aber höher in den Suchanfragen. Zwei oder mehr Wörter sagen aus, dass der Suchende Details möchte und schon überzeugt ist. Die Suchanfragen sind zwar nicht so hoch, wie bei einem Wort, dennoch ist die Klickrate von Long Tail Keywords besser. Doch achten Sie darauf nicht zu spezifische Keywords zu wählen.
Niklas hat an der Uni Hamburg Deutsche Sprache und Literatur sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften studiert und schreibt als Redakteur über Social Media, SEO und innovative Themen im Kontext des digitalen Marketing. Wenn er sich nicht gerade dem Marketing zuwendet, dann womöglich den Entwicklungen im modernen Fußball oder dem einen oder anderen guten Buch.
Wenn Sie beispielsweise einen Onlineshop haben und eine einzelne Produktseite mit Markup versehen, können wir besser erkennen, dass es auf dieser Seite um ein Fahrrad, seinen Preis und um Kundenbewertungen geht. Für relevante Suchanfragen werden diese Informationen möglicherweise im Snippet für Suchergebnisse angezeigt. Dies sind die sogenannten "Rich-Suchergebnisse".

Das Primärziel eines jeden Kunden und/oder SEO-Managers ist in der Regel Wachstum. Mehr Traffic, mehr Umsatz, bessere und weitere Rankings: Es soll in allen Bereichen weiter nach oben gehen. Neben allen Bestrebungen, eine Domain weiterzuentwickeln (siehe Punkt 2), sollte dabei jedoch ein Punkt nicht in Vergessenheit geraten: Wie erhalte und schütze ich die bisher erzielten Erfolge?

Wenn Sie beispielsweise einen Onlineshop haben und eine einzelne Produktseite mit Markup versehen, können wir besser erkennen, dass es auf dieser Seite um ein Fahrrad, seinen Preis und um Kundenbewertungen geht. Für relevante Suchanfragen werden diese Informationen möglicherweise im Snippet für Suchergebnisse angezeigt. Dies sind die sogenannten "Rich-Suchergebnisse".


SEO can get tedious as it is an ongoing effort with no specific tactic you can start with to succeed. Many factors have to be taken into consideration, evaluated, tweaked, and then refined. So, where do you start? Know what is essential to your SEO success. First, ensure that your page(s) can be indexed. By allowing crawlers to be accessible to every page on your website, you will are well on your way to ranking. Search engines also love text. If your pages have a ton of images with very little text, that can pose a problem. Get linked! By getting hyperlinks to every page on your website, search engines will treat you well. Lastly, build a flat site hierarchy instead of a deep site hierarchy.

Marketing klingt zunächst einmal nach aufwendigen Kampagnen großer Konzerne, nach Zielgruppenanalysen und Kundenbedürfnissen. Das mag für viele Unternehmen auch weiterhin zutreffen. Allerdings hat die Zeit gezeigt, dass das Internet Unternehmen völlig neue Möglichkeiten im Marketing bietet. Daher gilt heute mehr denn je: Wen es im Internet nicht gibt, der existiert einfach nicht. Wer nicht in Vergessenheit geraten will, der muss sich mit digitalem Marketing befassen. Hierzu zählen Instrumente wie Email- und Newsletter-Marketing, Social-Media-Marketing, sowie Content- oder Affiliate-Marketing und Suchmaschinenmarketing, um nur einige zu nennen. Digitales Marketing befindet sich in einem steten Wandel, auch rechtlich gesehen, so dass Rechtsverstöße in diesem Bereich keine Seltenheit sind. Mit am häufigsten sehen wir in der Praxis noch immer Abmahnungen, die wegen fehlender oder unzureichender Erkennbarkeit werblicher Inhalte beziehungsweise kommerzieller Kommunikation erfolgen. Um Vorhaben frei von Bedenken rechtskonform umzusetzen, sollten Unternehmer daher immer zu Beginn bereits Rechtssicherheit schaffen und sich juristisch absichern, um später kein böses Erwachen zu erleben.

Once you’ve built out your page, create some ads. By going through ads.facebook.com, follow an easy walkthrough to set up your campaigns. Different campaigns will have different objectives. If you are looking to drive clicks versus generating page likes, you will click on those specific objectives. Leverage your existing digital marketing channels to drive awareness to your Facebook page. Like with any marketing efforts, it will take some time to get a meaningful audience. But you will only grow by continuously delivering quality content.


While this article by Neil Patel is specific only to SEO for articles, it's a great basic overview of how to best optimize your articles, and draw the most traffic to your blog or website. Die ultimative SEO Checkliste: 25 Fragen, die Sie sich vor Ihrem nächsten Beitrag stellen sollten: Während dieser Artikel von Neil Patel nur für SEO für Artikel spezifisch ist, ist es ein großartiger grundlegender Überblick darüber, wie Sie Ihre Artikel am besten optimieren und die meisten Zugriffe auf Ihren Blog ziehen oder Website. Wenn Sie versuchen, Ihren Webinhalt zu optimieren, ist dies ein Muss.
Meta-Tags vom Typ "description" spielen eine wichtige Rolle, weil Google sie möglicherweise als Snippets für Ihre Seiten verwendet. Beachten Sie, dass wir "möglicherweise" sagen, da Google eventuell einen relevanten Abschnitt des sichtbaren Textes Ihrer Seite für den Abgleich mit der Suchanfrage eines Nutzers verwendet. Es empfiehlt sich immer, den einzelnen Seiten "description"-Meta-Tags hinzuzufügen – für den Fall, dass Google keine gute Textauswahl zur Verwendung im Snippet finden kann. Im Blog der Webmaster-Zentrale finden Sie informative Beiträge zur Optimierung von Snippets mit besseren "description"-Meta-Tags18 und zu besseren Snippets für Nutzer19. Außerdem gibt es auch einen praktischen Hilfeartikel zum Erstellen von aussagekräftigen Titeln und Snippets20.

Beispiel: Auf der Homepage eines Dienstleisters ( www.dienstleisterfirma.de) sollten die verschiedenen Angebotskategorien – Wohnungsputz, Gartenarbeit, Möbelaufbau – sichtbar im Menü erscheinen. Nutzer, die konkret nach “Putzfrau Berlin” suchen, sollten jedoch nicht auf die Homepage, sondern direkt auf der LandingPage www.dienstleisterfirma.de/putzfrau/berlin landen. Diese spezielle Unterseite ist “unsichtbar”, d.h. sie wird im Menü nicht separat aufgeführt und ist entweder durch interne Verlinkung oder eben die spezifische Google-Suche erreichbar.


Nick Schäferhoff is an entrepreneur, online marketer, and professional blogger from Germany. He found WordPress when he needed a website for his first business and instantly fell in love. When not building websites, creating content or helping his clients improve their online business, he can most often be found at the gym, the dojo or traveling the world with his wife. If you want to get in touch with him, you can do so via Twitter or through his website.
Du bringst #Ideen und #Dinge ins Rollen und triffst dabei stets ins Schwarze? https://karriere.bayer.de/de/job/Praktikant-im-Bereich-Personalmarketing-m-w--SF18669.html … Dann suchen wir genau DICH als #HR-#Praktikant/in im #Personalmarketing von @Bayer! #Nathalie freut sich sehr darauf, Dich ab dem 01.05.2018 in #Leverkusen einzuarbeiten.pic.twitter.com/Ln9MYsZtAP
Eine automatisierte Datenerhebung über die API der Google Search Console kann z.B. nicht nur das vorhandene Datenlimit von 3 Monaten überwinden, sondern auch das Monitoring von OnPage-Problemen wie 404-Fehlern, Weiterleitungsketten, systembedingten Duplicate Content, fehlerhaften Canonicals und Co. erleichtern. Auch Google Analytics kann in diesem Kontext genutzt werden. Hier lassen sich „Benutzerdefinierte Benachrichtigungen“ anlegen, die beim Überschreiten bestimmter kritischer Schwellwerte auf etwaige Probleme hinweisen und die Reaktionszeit somit extrem verkürzen können.
Für die sinnvolle Erweiterung des Keyword-Sets gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Eine gern Genutzte davon ist der Corporate Blog beziehungsweise ein Magazin. Gerade für Shops mit passender Zielgruppe eignet sich der Blog, um beispielsweise über Ratgeber-Beiträge Longtail-Keywordanfragen zu bedienen, welche nicht über die Shop-Kategorien abgebildet werden können.
Ethische Suchmaschinenoptimierung (engl. white hat search engine optimization) vermeidet Spamming. Sie verzichtet auf unerwünschte Praktiken wie den Einsatz von Brückenseiten oder einer Linkfarm und befolgt die Direktiven der einzelnen Suchmaschinen. Dadurch wird das Risiko eines Ausschlusses oder der Herabstufung in den Suchergebnisseiten vermieden. Im Gegensatz zur ethisch einwandfreien „white hat“-Suchmaschinenoptimierung wird die Optimierung unter Einbeziehung unerwünschter Methoden seitens der Suchmaschinen „black hat“-Optimierung genannt.[25]
Möglicherweise möchten Sie, dass bestimmte Seiten Ihrer Website nicht gecrawlt werden, weil ihre Anzeige in den Suchergebnissen einer Suchmaschine für Nutzer nicht sinnvoll ist. Mit dem nutzerfreundlichen robots.txt-Generator der Google Search Console können Sie die Datei "robots.txt" erstellen, wenn Sie verhindern möchten, dass Suchmaschinen Ihre Seiten crawlen. Beachten Sie: Wenn Ihre Website Subdomains umfasst und einige Seiten einer bestimmten Subdomain nicht gecrawlt werden sollen, müssen Sie für diese Subdomain eine separate robots.txt-Datei erstellen. Weitere Informationen zur Datei "robots.txt" finden Sie in der Webmaster-Hilfe in dieser Anleitung zur Verwendung von robots.txt-Dateien13.
Die Vorgaben durch die Suchmaschine an Inhalte der Seiten können dabei gänzlich den Regeln klassischer Textproduktion widersprechen. Beispielsweise spielen grammatikalische Regeln für die Suchalgorithmen kaum eine Rolle. Auf diese Weise kann ein oft falsch geschriebenes Keyword mehr zur Optimierung des Rankings beitragen als ein fachlich korrekter Begriff. Dieses Vorgehen nimmt aber ab, da Google und andere Suchmaschinen zunehmend Falschschreibweisen selbstständig erkennen und zuordnen.
Provide full functionality on all devices. Mobile users expect the same functionality - such as commenting and check-out - and content on mobile as well as on all other devices that your website supports. In addition to textual content, make sure that all important images and videos are embedded and accessible on mobile devices. For search engines, provide all structured data and other metadata - such as titles, descriptions, link-elements, and other meta-tags - on all versions of the pages.
Now imagine you had that brochure on your website instead. You can measure exactly how many people viewed the page where it's hosted, and you can collect the contact details of those who download it by using forms. Not only can you measure how many people are engaging with your content, but you're also generating qualified leads when people download it.
×