The growth of tablets and smartphones have become a norm, and they will only get bigger. To build a design for each screen size and to keep up-to-date on the latest new devices would take an incredible amount of sweat and tears. This is where responsive web design comes in. Responsive web design allows your site to be adaptive which means that the page will respond automatically base on screen size and orientation. What’s great about responsive design is the unchanging code served to all devices.

If you’re ready to jump into content production and want to start writing right away, I understand. But at some point, you’ll need to define why you create content and what you’re trying to achieve with it. The decisions you make in this chapter will give you a strong foundation for your content marketing plan — and make you stand out as a content publishing guru.
AffiliateAnzeigen optimierenArbeitgebermarkeBlogBloggenContent MarketingDomainEmployer BrandingFacebookGoogle AdsGoogle AdwordsInboundInhouseinstagram storytellingInterne VerlinkungKonferenzenLinkbuildingLinktexteOnline ShopsPandaPenaltyPersonalmarketingPinguinRanking FaktorenSEASEOSEO AgenturSnackable ContentSocial Mediasocial media storytellingStorytellingTitleToolsTrendsUsabilityUserverhaltenvisual storytellingWebdesign

Bei den meisten Unternehmen und auch bei vielen Online-Agenturen wird das Thema Marketing leider nicht ganzheitlich betrachtet. Dadurch geht eine Menge Potential verloren, das man bei der Verwendung einer Gesamtstrategie aus Online-Kommunikation, Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung (SEO) im abgestimmten Schulterschluss erfolgreich ausnutzen könnte. Dies ist vor allem deshalb schwierig, da sich viele Unternehmen beim Thema Digitalisierung inhouse nur unzureichend auskennen und sie sich die Kompetenzen von extern einkaufen, dann jedoch meist mehrere Agenturen auswählen, die jeweils für sich auf einem oder maximal auf zweien der o.g. Gebiete wirklich spitze sind.

There are a number of ways brands can use digital marketing to benefit their marketing efforts. The use of digital marketing in the digital era not only allows for brands to market their products and services, but also allows for online customer support through 24/7 services to make customers feel supported and valued. The use of social media interaction allows brands to receive both positive and negative feedback from their customers as well as determining what media platforms work well for them. As such, digital marketing has become an increased advantage for brands and businesses. It is now common for consumers to post feedback online through social media sources, blogs and websites on their experience with a product or brand.[25] It has become increasingly popular for businesses to use and encourage these conversations through their social media channels to have direct contact with the customers and manage the feedback they receive appropriately.

Connecting the dots between marketing and sales is hugely important -- according to Aberdeen Group, companies with strong sales and marketing alignment achieve a 20% annual growth rate, compared to a 4% decline in revenue for companies with poor alignment. If you can improve your customer's' journey through the buying cycle by using digital technologies, then it's likely to reflect positively on your business's bottom line.


Üblicherweise wird eine Seite für ein bis drei Suchwörter optimiert. Oft wird auch eine umfangreiche Seite in mehrere Einzelseiten aufgeteilt, um diese für verschiedene Suchbegriffe zu optimieren. Hierbei werden Haupt- sowie Nebenkeywords (auch Primär- und Sekundärkeywords) für die jeweiligen Seiten festgelegt. Dabei werden die Suchwörter mit den entsprechenden Inhalten kombiniert. Eine Art der Optimierung erfolgt durch sogenannte Landingpages (Landeseiten). Dabei gelangt der Benutzer mit dem Klick auf den Link auf eine speziell für SEO-Zwecke optimierte Seite.
Suchmaschinen benötigen für jeden einzelnen Inhalt eine eindeutige URL, damit sie diesen Inhalt crawlen und indexieren sowie Nutzer darauf verweisen können. Für unterschiedliche Inhalte, beispielsweise unterschiedliche Produkte in einem Shop, und geänderte Inhalte, beispielsweise Übersetzungen oder regionale Varianten, müssen separate URLs verwendet werden, damit sie in der Suche entsprechend angezeigt werden.
Spätestens seit dem Mobile-friendly aus dem April 2015 und dem Mai 2016  ist das gesamte Thema Mobilfreundlichkeit auch für die SEO gesetzt. Weiterhin hat Google im November 2016 angekündigt, dass in Zukunft der Mobile Index der Hauptindex sein wird. Diese Ankündigung aus dem November 2016,  hat Google jetzt inzwischen auch mit Ihrem Mobile First Index zu Ende März 2018 umgesetzt. Aspekte, wie Ihr Euch auf den „Mobile First Index einstellen könnt sind:
Digital unerfahrene Unternehmen müssen vor dem Start des Digitalen Marketing zunächst von der „Digitalen Überforderung“ befreit werden. Besonders die starke Präsenz der sozialen Medien überfordert viele Entscheider und bewirkt anfänglich Ablehnung. Des Weiteren ist es für die Unternehmen neu und ungewohnt, selbst als Produzent von Inhalten in Erscheinung zu treten. Somit steht am Anfang eines jeden digitalen Vorhabens eine gründliche Beratung darüber, welcher Inhalt mit welchem Kanal an welche Zielgruppe ausgeliefert werden kann. Einfach mal loslegen verwirrt die Zielgruppe anstatt sie für sich zu gewinnen.
As computers and online tools began to thrive, the web evolved from a platform of information to a platform of interaction. People were now willingly entering their credit card information to make purchases And by 2011, eBay had sold nearly 40 Ferraris through its mobile app. With more and more purchases being done online, an e-commerce revolution was born. Nowadays, drinks can even be purchased through a mobile app and picked up at the nearest shop.
Today, perhaps the bigger question is whether digital marketing is a necessary term concept since some commentators have stated that we're now in a post-digital era with 'almost all' marketing now being digital now digital media and technology have become so pervasive. My view on this, explained in the post above is that we do very much need digital marketing, since many businesses still undergoing digital transformation and recruiting the digital marketing jobs and roles needed to compete. The trend in search volume also suggests there are more people searching for digital marketing than ever before, albeit with a drop before Christmas.
Waren SEOs bis zum Jahr 2005 noch relativ frei in ihrem Linkaufbau und mussten keine Sanktionen befürchten, war dies mit dem Allegra Update von Google vorbei. Seit dieser Zeit können Websites für manipulative Maßnahmen durch Rankingverluste oder den Ausschluss aus dem Google-Index bestraft werden. Auch Duplicate Content wurde zunehmend zum Problem. Bisher hatten viele SEOs noch auf Inhalte gebaut, die gleich mehrfach auf der eigenen Website verteilt wurden, um die Relevanz zu erhöhen. In der Mitte der 2000er-Jahre gewinnt auch die Universal Search zunehmend an Bedeutung. Deshalb fokussieren SEOs auch Bilder oder Videos bei der Optimierung, da diese nun als vertikale Suchergebnisse in den Google-SERPs ausgegeben werden können. In diesen Jahren entwickelte Google seine Algorithmen kontinuierlich weiter. So hatten inzwischen die Meta-Keywords sowie die Meta Description keine Rankingrelevanz mehr. Ebenso war es nahezu unmöglich geworden, mit massivem Linkaufbau über Satellitenseiten oder Linkverzeichnisse für gute Rankings zu sorgen.
Nick Schäferhoff is an entrepreneur, online marketer, and professional blogger from Germany. He found WordPress when he needed a website for his first business and instantly fell in love. When not building websites, creating content or helping his clients improve their online business, he can most often be found at the gym, the dojo or traveling the world with his wife. If you want to get in touch with him, you can do so via Twitter or through his website.

Content type: How does standard text content fare against video or other visual content amongst your audience? Measure and report on what content works best and on what page it performs best. For example, a recent BrightEdge report highlighted how images and videos together have a click-through rate (CTR) 13 percent higher than standalone written content.
Titel können sowohl kurz als auch informativ sein. Wenn der Titel zu lang ist oder aus anderen Gründen als weniger relevant eingestuft wird, zeigt Google eventuell nur einen Teil davon oder einen automatisch generierten Titel im Suchergebnis an. Je nach Suchanfrage des Nutzers oder dem für die Suche verwendeten Gerät zeigt Google möglicherweise auch verschiedene Titel an.
Beispiel: Der Anbieter für Golfreisen sollte LongTail-Keywords wie “Golfreise Kosten” oder “Golfreise Optionen” mit Infotexten bedienen. Ein Keyword wie “Golfreise Dubai” dagegen sollte auf eine Kategorieseite mit verschiedenen Angeboten (Golfplätze, Reisedauer, Reisezeit…) in Dubai führen. Eine sehr spezifische Anfrage wie “Golfreise Dubai The Els Club” sollte direkt zum Reiseangebot für diesen spezifischen Platz führen.
Wir schauen uns an, ob es eine mobile Variante der Website gibt, ob diese technisch richtig umgesetzt und auch für mobile Geräte optimiert ist. Struktur und Aufbau einer Website unterscheiden sich häufig für mobile Geräte und Desktop. Es muss sichergestellt sein, dass auch die mobile Version richtig gecrawlt werden kann und Unterseiten richtig verlinkt sind. Ein Responsive Design allein reicht hier nicht aus.
Das Engagement eines SEOs ist eine weitreichende Entscheidung, durch die Sie Ihre Website möglicherweise verbessern und Zeit sparen können. Informieren Sie sich sowohl über die potenziellen Vorteile, die das Engagement eines SEOs mit sich bringen kann, als auch über die Nachteile, die sich durch einen nicht verantwortungsvoll handelnden SEO für Ihre Website ergeben können. Viele SEOs wie auch andere Agenturen und Berater bieten praktische Services für Websiteinhaber:
SEO can get tedious as it is an ongoing effort with no specific tactic you can start with to succeed. Many factors have to be taken into consideration, evaluated, tweaked, and then refined. So, where do you start? Know what is essential to your SEO success. First, ensure that your page(s) can be indexed. By allowing crawlers to be accessible to every page on your website, you will are well on your way to ranking. Search engines also love text. If your pages have a ton of images with very little text, that can pose a problem. Get linked! By getting hyperlinks to every page on your website, search engines will treat you well. Lastly, build a flat site hierarchy instead of a deep site hierarchy.
Wenn Sie mit SEO Ihre Klickrate optimieren wollen, dann müssen Sie natürlich dafür sorgen, dass das Verhältnis von Impressionen und Klicks stimmt. Damit Ihre Webseite in der Platzierung attraktiv wirkt, sollten die Meta-Angaben optimiert werden. Meta-Title und Meta-Description müssen festen Anforderungen an Länge und Aufbau gerecht werden, um User anzusprechen und richtig in den SERPs dargestellt zu werden. Auch das Haupt-Keyword sollte unbedingt darin vorkommen. Bei allen Optimierungsmaßnahmen um Ihre Meta-Angaben kann Ihnen unser SERP Snippet Generator helfen.
To prevent users from linking to one version of a URL and others linking to a different version (this could split the reputation of that content between the URLs), focus on using and referring to one URL in the structure and internal linking of your pages. If you do find that people are accessing the same content through multiple URLs, setting up a 301 redirect32 from non-preferred URLs to the dominant URL is a good solution for this. You may also use canonical URL or use the rel="canonical"33 link element if you cannot redirect.
Your website has only a few seconds to make a positive impact on its user. They will decide how the site feels to them. Luxury brands need to feel elegant whereas discount sites can focus more on its current sales. Ensure that your logo, tagline, and even the color scheme all reflect what you want your brand to convey. For example, gold and black have a classy feel whereas red and orange conveys a more lively feel. Is your website up-to-date? If information on your website is out of date, it creates concern and can be a huge turn-off for users.
Shifting the focus to the time span, we may need to measure some "Interim Metrics", which give us some insight during the journey itself, as well as we need to measure some "Final Metrics" at the end of the journey to inform use if the overall initiative was successful or not. As an example, most of social media metrics and indicators such as likes, shares and engagement comments may be classified as interim metrics while the final increase/decrease in sales volume is clearly from the final category.
You should always try to get into their thought process as much as possible. If they seem hesitant or unable to explain key concepts, it’s likely that they are buying prefabricated templates and/or not putting much effort and thought into their work. Templates are not always a bad thing. They are very useful for low-cost projects and as an initial foundation.
Digital marketing is also referred to as 'online marketing', 'internet marketing' or 'web marketing'. The term digital marketing has grown in popularity over time. In the USA online marketing is still a popular term. In Italy, digital marketing is referred to as web marketing. Worldwide digital marketing has become the most common term, especially after the year 2013.[19]
×