Die hier im Beispiel angezeigten 77.000 Ergebnisse entsprechen der Anzahl der Seiten, die im Google Index sind. Sollte diese Zahl grob von der Anzahl der Seiten abweichen, die Sie in Ihrem CMS oder Shopsystem hinterlegt haben, dann sollten Sie einen Schritt weiter gehen und Ihre komplette Website crawlen. Crawlen bedeutet, dass man mithilfe eines Tools versucht, jedem einzelnen Link auf Ihrer Website zu folgen. Mit einem Crawl finden Sie zudem die Klicktiefe Ihrer Website heraus, sprich: Mit wie vielen Klicks sind Ihre Inhalte zu erreichen. Ein sehr gutes und günstiges Tool (bei Websites unter 500 Seiten sogar komplett kostenlos) zum Crawlen einer Website ist der sogenannte „Screaming Frog SEO Spider“:
The digital marketer usually focuses on a different key performance indicator (KPI) for each channel so they can properly measure the company's performance across each one. A digital marketer who's in charge of SEO, for example, measures their website's "organic traffic" -- of that traffic coming from website visitors who found a page of the business's website via a Google search.
×