Möglicherweise möchten Sie, dass bestimmte Seiten Ihrer Website nicht gecrawlt werden, weil ihre Anzeige in den Suchergebnissen einer Suchmaschine für Nutzer nicht sinnvoll ist. Mit dem nutzerfreundlichen robots.txt-Generator der Google Search Console können Sie die Datei "robots.txt" erstellen, wenn Sie verhindern möchten, dass Suchmaschinen Ihre Seiten crawlen. Beachten Sie: Wenn Ihre Website Subdomains umfasst und einige Seiten einer bestimmten Subdomain nicht gecrawlt werden sollen, müssen Sie für diese Subdomain eine separate robots.txt-Datei erstellen. Weitere Informationen zur Datei "robots.txt" finden Sie in der Webmaster-Hilfe in dieser Anleitung zur Verwendung von robots.txt-Dateien13.
Um Inhalte strategisch zu planen und mit Kennzahlen zu versehen ist Content-Klassifizierung sehr wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Content-Strategie. Attribuierung hilft Ordnung in die eigenen Content-Assets zu bekommen sowie die Distribution von Inhalten besser planen zu können. Hierbei kann ein Tool wie meine Nutzen- / Zweck-Matrix hilfreich sein:

Wenn Sie responsives Webdesign nutzen, teilen Sie dem Browser mithilfe des Tags  mit, wie die Inhalte angepasst werden sollen. Bei dynamischer Bereitstellung verwenden Sie den Vary-HTTP-Header, um Ihre Änderungen in Abhängigkeit vom User-Agent zu signalisieren. Falls Sie unterschiedliche URLs verwenden, stellen Sie die Beziehung zwischen zwei URLs mithilfe des Tags  und der Elemente rel="canonical" und rel="alternate" dar.

Establishment of customer exclusivity: A list of customers and customer's details should be kept on a database for follow up and selected customers can be sent selected offers and promotions of deals related to the customer's previous buyer behaviour. This is effective in digital marketing as it allows organisations to build up loyalty over email.[22]
Ab 2004 setzten Suchmaschinen ein weites Spektrum an geheimgehaltenen Faktoren in ihre Rankingalgorithmen ein, um den Einfluss durch Linkmanipulationen zu vermindern. 2007 benutzte Google bereits mehr als 200 verschiedene Signale, um die Listung spezifischer Webseiten in den Suchergebnissen zu bestimmen.[8] Die führenden Suchmaschinen Google, Bing und Yahoo geben die Algorithmen für das Ranking nicht preis. Einige SEOs studierten diese mit verschiedenen Annäherungen zur Suchmaschinenoptimierung und teilten ihre Erkenntnisse.[9] Auch Patente in Bezug auf Suchmaschinen wurden zur Informationsgewinnung über die Funktion herangezogen.[10]
Dass Content King ist, wissen SEOs schon lange. 2018 wird dieses Wissen aber noch einmal deutlich wichtiger. Hochwertige Inhalte sind entscheidend dafür, ob eine Seite den User fesselt und für eine längere Verweildauer sorgt. Texte, Videos und Bilder rücken also einmal mehr in den Vordergrund einer modernen Suchmaschinen Optimierung. Aktuell zeigt sich: Wer viel Zeit in Inhalte investiert, die ausführlich und informativ sind, ist auf der sicheren Seite.
Wenn Sie für jede Seite ein anderes "description"-Meta-Tag festlegen, hilft dies sowohl Nutzern als auch Google – insbesondere bei Suchanfragen, bei denen Nutzer mehrere Seiten in Ihrer Domain aufrufen können, z. B. bei Suchen mit dem Operator site:. Doch falls Ihre Website Tausende oder sogar Millionen von Seiten hat, ist es wahrscheinlich nicht möglich, für alle manuell "description"-Meta-Tags zu erstellen. In diesem Fall können Sie "description"-Meta-Tags basierend auf dem Inhalt der einzelnen Seiten automatisch generieren.

Establishment of customer exclusivity: A list of customers and customer's details should be kept on a database for follow up and selected customers can be sent selected offers and promotions of deals related to the customer's previous buyer behaviour. This is effective in digital marketing as it allows organisations to build up loyalty over email.[22]
Es gibt viele Tools, die einem die SEO-Arbeit deutlich einfacher machen. Oben erwähnt habe ich bereits den KWFinder, der bei der Recherche nach den passenden Keywords hilft. Unerlässlich ist aber der Einsatz der Google Search Console. Google selbst stellt dieses kostenloses SEO-Tool bereit. Du kannst damit Deine Webseite analysieren und findest viele Werkzeuge zur Suchmaschinenoptimierung.

Beispiel: Wer “Schuhe” sucht, möchte vermutlich welche kaufen – ansonsten würde er das vermutlich weiter spezifizieren. Auch die Spezifizierung nach Typ oder Farbe, bspw. “blaue Sneaker”, weist eher auf ein Kaufinteresse hin. Diese Keyword-Kombi sollte auf deiner Website zu einer Produkt-Auswahlseite mit den passenden (!) Angeboten führen. Suchanfragen wie “Derby-Schuhe schnüren” oder “Derby Schuhe zum Anzug” weisen eher auf ein Informationsbedürfnis und sollten entsprechend mit fachkundigen Informationen, Anleitungen, Checklisten und Styling-Ratschlägen bedient werden.
Unter den Begriff Suchmaschinenoptimierung (engl.: Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) werden alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen auf Webseiten gefasst, mit deren Hilfe Rankings in den SERPs verbessert werden sollen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet von Suchmaschinenmarketing (engl.: Search Engine Marketing, kurz: SEM) und damit des Online Marketings. Heute wird die Abkürzung SEO auch mit Search Experience Optimization übersetzt. Damit wird auch die Verbesserung der Usability Teil der SEO und der Fokus der Optimierungsmaßnahmen liegt auf Nutzern und Suchmaschinen.
Gelegentlich gelangen Nutzer – entweder wegen eines fehlerhaften Links oder durch Eingabe einer falschen URL – auf eine Seite, die auf Ihrer Website nicht existiert. Mit einer benutzerdefinierten 404-Seite30, durch die Nutzer unkompliziert auf eine funktionierende Seite Ihrer Website weitergeleitet werden, können Sie die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessern. Die 404-Seite sollte am besten einen Link enthalten, der auf die Stammseite zurückführt. Sie könnte auch Links zu beliebten oder ähnlichen Inhalten auf Ihrer Website enthalten. Mithilfe der Google Search Console können Sie Quellen von URLs finden, die "Nicht gefunden"-Fehler verursachen31.
Für elementare Bestandteile unserer Website setzen wir Cookies ein, da audeeyah ohne deren Einsatz nicht funktionieren kann. Zusätzlich nutzen wir zu Analyse- und Werbezwecken Cookies von Drittanbietern, welche Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website sammeln. Mit der Nutzung unserer Website oder dem Klick auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Mehr erfahren
Es gibt noch einen weiteren Grund: Wenn Sie ein Bild als Link verwenden, wird der alternative Text für dieses Bild ähnlich behandelt wie der Ankertext eines Textlinks. Es wird jedoch davon abgeraten, in der Navigation Ihrer Website zu viele Bilder für Links zu verwenden, wenn Textlinks denselben Zweck erfüllen könnten. Außerdem erhalten Bildsuchprojekte wie die Google Bildersuche bei einer Optimierung der Bilddateinamen und des alternativen Textes aussagekräftigere Informationen zu Ihren Bildern.
Beim Content Ihrer Website sollte sich also nicht alles nur um Sie als Unternehmen drehen. Stellen Sie stattdessen Ihre potentiellen Kunden in den Mittelpunkt, liefern Sie Content mit Know-how und Mehrwert! Und damit Ihre Seite nicht zu einer unschönen Textwüste verkommt, ist es neben guten Texten genauso wichtig weiteren Content für Ihre Besucher bereitzustellen. Bieten Sie Ihren Besuchern also mehr an als nur Ihre Produkte. Stellen Sie Studien, E-Books, Checklisten, Whitepaper, Videos und weitere Inhalte mit klarem Nutzen und Mehrwert bereit.

Another example when the “nofollow" attribute can come handy are widget links. If you are using a third party's widget to enrich the experience of your site and engage users, check if it contains any links that you did not intend to place on your site along with the widget. Some widgets may add links to your site which are not your editorial choice and contain anchor text that you as a webmaster may not control. If removing such unwanted links from the widget is not possible, you can always disable them with “nofollow" attribute. If you create a widget for functionality or content that you provide, make sure to include the nofollow on links in the default code snippet.
Wenn Sie beispielsweise PPC-Anzeigen über Google AdWords schalten möchten, müssen Sie gegen andere Unternehmen in Ihrer Branche bieten, um mit Ihren Keywords in den oberen Suchergebnissen aufzutauchen. Je nachdem, wie viel Wettbewerb Sie für die gewählten Keyword haben, kann das recht bezahlbar oder extrem teuer sein. Deswegen ist es besser, sich auf den Ausbau Ihrer organischen Reichweite zu konzentrieren.
Die hier im Beispiel angezeigten 77.000 Ergebnisse entsprechen der Anzahl der Seiten, die im Google Index sind. Sollte diese Zahl grob von der Anzahl der Seiten abweichen, die Sie in Ihrem CMS oder Shopsystem hinterlegt haben, dann sollten Sie einen Schritt weiter gehen und Ihre komplette Website crawlen. Crawlen bedeutet, dass man mithilfe eines Tools versucht, jedem einzelnen Link auf Ihrer Website zu folgen. Mit einem Crawl finden Sie zudem die Klicktiefe Ihrer Website heraus, sprich: Mit wie vielen Klicks sind Ihre Inhalte zu erreichen. Ein sehr gutes und günstiges Tool (bei Websites unter 500 Seiten sogar komplett kostenlos) zum Crawlen einer Website ist der sogenannte „Screaming Frog SEO Spider“:
Suchmaschinen sind die Anlaufstelle Nummer 1 im Internet. Damit eure Produkte und Dienstleistungen im World Wide Web gefunden werden und um eure Marke richtig zu positionieren, solltet ihr SEO als einen wichtigen Teil eurer Online Marketing Strategie ansehen. Gute Rankings erhaltet ihr nicht über Nacht. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle und nur wer die einzelnen Bausteine richtig aufeinander abstimmt, wird langfristig erfolgreich sein.
Master strategic marketing concepts and tools to address brand communication in a digital world. This Specialization explores several aspects of the new digital marketing environment, including topics such as digital marketing analytics, search engine optimization, social media marketing, and 3D Printing. When you complete the Digital Marketing Specialization you will have a richer understanding of the foundations of the new digital marketing landscape and acquire a new set of stories, concepts, and tools to help you digitally create, distribute, promote and price products and services. In 2016, this was one of the top 10 specializations in terms of enrollments. INC Magazine rated the first course, Marketing in a Digital World, as one of The 10 Hottest Online Classes for Professionals in 2015. In addition, this course was also ranked in the top five courses across multiple MOOC providers. Finally, the Digital Marketing Certificate was the top coveted certificate on Coursera in 2015. Get more updates on the specialization at http://digitalmarketingprofs.com/ This Specialization is part of the University of Illinois Masters of Business Administration degree program, the iMBA. Learn more about the admission into the program here.
Damit sowohl Menschen als auch Suchmaschinen Ihren Content mögen und als relevant einstufen, muss er stimmig aufgebaut und strukturiert sein. Das betrifft unter anderem die Keywords, Überschriften, Textlängen und Bildbeschreibungen, die Formatierung und verschiedene Content-Attribute und Meta-Elemente. Auch die interne Linkstruktur wird onpage optimiert, um die bestmögliche Indexierung zu erreichen.
In Beratungsgesprächen zu Finanzen, Reisen oder Familie wird eine gewisse Transparenz vom Berater bereits vorausgesetzt. Doch innerhalb der SEO-Scene (Suchmaschinenoptimierer-Scene) scheint dieser Unternehmergeist noch nicht angekommen zu sein. Um neue Kunden zu gewinnen müssen bereits beim Erstgespräch Fakten auf den Tisch gelegt werden. Neukunden werden immer misstrauischer, Ranking Faktoren (auch Signale genannt) immer komplexer und […] Weiterlesen
1. Suchmaschinenoptimierung: Wir beginnen unsere SEO Beratung üblicherweise mit einer Analyse, bei der wir die wichtigsten Keywords recherchieren und einen Ist-Zustand Ihrer Webseite erheben. Schon vor, während und auch nach der tatsächlichen Optimierung überwachen wir diese Keywords über ein tägliches Monitoring, um die Änderungen an der Webseite und deren Auswirkungen jederzeit überprüfen zu können. Nach der Suchmaschinen Optimierung läuft diese Keyword Überwachung nach Wunsch weiter und bei Bedarf kann zusätzlich durch Linkaufbau die Webseite weiter gestärkt werden.
Your website has only a few seconds to make a positive impact on its user. They will decide how the site feels to them. Luxury brands need to feel elegant whereas discount sites can focus more on its current sales. Ensure that your logo, tagline, and even the color scheme all reflect what you want your brand to convey. For example, gold and black have a classy feel whereas red and orange conveys a more lively feel. Is your website up-to-date? If information on your website is out of date, it creates concern and can be a huge turn-off for users.
With brands using the Internet space to reach their target customers; digital marketing has become a beneficial career option as well. At present, companies are more into hiring individuals familiar in implementing digital marketing strategies and this has led the stream to become a preferred choice amongst individuals inspiring institutes to come up and offer professional courses in Digital Marketing.
Testimonials. If case studies aren't a good fit for your business, having short testimonials around your website is a good alternative. For B2C brands, think of testimonials a little more loosely. If you're a clothing brand, these might take the form of photos of how other people styled a shirt or dress, pulled from a branded hashtag where people can contribute.
×