Um dies erfolgreich zu schaffen, müssen Artikel, Bilder und Videos mit beeinflussenden Maßnahmen bearbeitet werden, um von Suchmaschinen als relevant erkannt und anschließend höher gerankt zu werden. Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist es, die Reichweite der eigenen Website zu erhöhen, um so neue Nutzerinnen und Nutzer für den eigenen Internetauftritt zu gewinnen. Und das für die Desktop-Variante und die mobile Version der Webseite.
Auch der Aufwand, den Sie in die Offline-Werbung für Ihr Unternehmen oder Ihre Website investieren, kann Früchte tragen. Wenn Sie eine Unternehmenswebsite haben, sollten Sie beispielsweise darauf achten, dass Sie die URL auch auf Ihren Visitenkarten, Briefbögen, Postern usw. angeben. Außerdem können Sie in regelmäßigen Abständen Newsletter an die Kunden senden, um sie über neue Inhalte auf der Unternehmenswebsite zu informieren.
Auch der Aufwand, den Sie in die Offline-Werbung für Ihr Unternehmen oder Ihre Website investieren, kann Früchte tragen. Wenn Sie eine Unternehmenswebsite haben, sollten Sie beispielsweise darauf achten, dass Sie die URL auch auf Ihren Visitenkarten, Briefbögen, Postern usw. angeben. Außerdem können Sie in regelmäßigen Abständen Newsletter an die Kunden senden, um sie über neue Inhalte auf der Unternehmenswebsite zu informieren.
Two other practical limitations can be seen in the case of digital marketing. One,digital marketing is useful for specific categories of products,meaning only consumer goods can be propagated through digital channels.Industrial goods and pharmaceutical products can not be marketed through digital channels. Secondly, digital marketing disseminates only the information to the prospects most of whom do not have the purchasing authority/power. And hence the reflection of digital marketing into real sales volume is skeptical.[citation needed]
Regardless of where the customer first got to your site, the First Interaction Model would always assign all credit to the first channel which in this case would be the paid search channel. In Linear, however, each touchpoint would get assigned equal value. Therefore, the paid search, social network, email, and direct channels would all receive 25% of the credit. The Time Decay Model gives its credit to the touchpoints closest in time to the sale. In this case, the direct and email channel would receive the most credit because of how close the customer interacted with them until the time of conversion.

Last but not least: Bauen Sie die dazu passenden Keywords in Ihre Texte ein. Hangeln Sie sich hierbei aber auf keinen Fall an irgendwelchen Kennzahlen, wie beispielsweise der Keyword-Dichte entlang. Schreiben Sie Texte, die für Ihre Besucher gut lesbar sind, sodass diese lange genug auf der Website bleiben, um am Ende das Kontaktformular auszufüllen oder Ihr Produkt zu kaufen.
Regardless of what business you are in, social media is a must-have component of any digital marketing strategy. While social media can be as simple as a blog or a customer forum, there are four large platforms that are common in the business sector with a unique style, functionality, and best practices that you can implement in your digital marketing efforts.
Content distribution networks are quickly becoming powerful tools for engaging new audiences and expanding the reach of creative content. This method for online advertising provides content within the context of a user’s experience, making the native advertising feel less intrusive and more like part of a discovery process, all while increasing the odds that users will click-through.

Wenn wir gemeinsam den Status Quo ermittelt und die Daten ausgewertet haben, sehen wir, was bereits gut funktioniert und wo Verbesserungsbedarf besteht. Durch die Verbindung von Analysedaten und definierten Zielen ergeben sich die Schwerpunkte Ihrer künftigen SEO Strategie – und dann entwickeln wir die beste Taktik für Ihren Erfolg. Sie können schon heute anfangen: Werden Sie aktiv und rufen Sie uns an – oder vereinbaren Sie über das Kontaktformular eine erste, unverbindliche SEO Beratung.
While most of the links to your site will be added gradually, as people discover your content through search or other ways and link to it, Google understands that you'd like to let others know about the hard work you've put into your content. Effectively promoting your new content will lead to faster discovery by those who are interested in the same subject. As with most points covered in this document, taking these recommendations to an extreme could actually harm the reputation of your site.
Zusätzlich prüfen wir im Rahmen der SEO-Betreuung mittels Webanalyse-Tools wie Google Analytics oder PIWIK, ob und in welchem Umfang die vereinbarten Ziele im Rahmen der SEO-Strategie erreicht werden. Hierbei halten wir die Ergebnisse in keinen Standard-Reportings fest, sondern definieren übersichtliche Reportings, welche Ihren individuellen Wünschen entsprechen. Für die Erstellung werden je nach Anforderung die Google Analytics API und relevante Offline-Daten genutzt. Als langjährige Experten für Suchmaschinenoptimierung können wir sowohl Kunden aus den Bereichen B2C als auch B2B optimal betreuen, wobei sich jedoch ein starker B2B-Fokus in unterschiedlichen Branchen entwickelt hat. Wir zeigen Ihnen, welche SEO Maßnahmen mit einer klaren Priorisierung und konsequenten Umsetzung zum SEO Erfolg führen!
OnPage Optimierung beschäftigt sich mit allen Maßnahmen auf einem Webdokument selbst. Dabei geht es um die technische und inhaltliche Optimierung einer Seite. Faktoren wie Seitenarchitektur, interne Verlinkung, Text und Metadaten sind für Suchmaschinen essentiell für die Bewertung der Relevanz einer Seite. Die übliche Vorgehensweise bei der Optimierung ist die Festlegung einer Landing Page für ein spezielles Keyword (auch: Suchbegriff), die bei der Eingabe dieses Suchwortes als Suchergebnis in den Suchergebnisseiten (auch: SERPs) erscheint. Bei dem Webdokument werden dabei wichtige Faktoren wie die Platzierung relevanter Inhalte (Text, Bilder, Videos), Anlegen der Meta-Daten und interne Verlinkung suchmaschinenkonform angelegt. Dadurch wird außerdem das Crawling und die Aufnahme der Seite in den Suchmaschinen-Index vereinfacht. Die Optimierung des Contents kann zwar auf der Basis eines Keywords erfolgen, sollte heute jedoch „holistisch“ angelegt sein. Dies bedeutet, dass ein Thema möglichst umfassend bearbeitet wird, damit alle möglichen Userbedürfnisse mit den Inhalten befriedigt werden können.
Die OnPage-Optimierung umfasst alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung, die Sie auf Ihrer eigenen Internetseite vornehmen und die von außerhalb nicht beeinflusst werden können. So brauchen Sie einzigartige Inhalte („Unique Content“) in Form von Texten, Bildern oder Videos, um die Suchmaschinen-Crawler auf sich aufmerksam zu machen und die Indexierung Ihrer Seite positiv zu beeinflussen.
Having a different description meta tag for each page helps both users and Google, especially in searches where users may bring up multiple pages on your domain (for example, searches using the site: operator). If your site has thousands or even millions of pages, hand-crafting description meta tags probably isn't feasible. In this case, you could automatically generate description meta tags based on each page's content.
A strategy that is linked into the effectiveness of digital marketing is content marketing.[39] Content marketing can be briefly described as "delivering the content that your audience is seeking in the places that they are searching for it".[39] It is found that content marketing is highly present in digital marketing and becomes highly successful when content marketing is involved. This is due to content marketing making your brand more relevant to the target consumers, as well as more visible to the target consumer.
Nimmt man die strategische Unternehmersicht an, dann muss man als SEO definitiv in andere Disziplinen schauen. Vielleicht auch nicht als „alter SEO-Hase“ immer alles von Grund auf neu erfinden wollen, sondern die entsprechenden Kompetenzen einkaufen / einstellen oder antrainieren. Ich glaube, dass SEO immer ein eigenständiger Teil im digitalen Marketing bleiben wird – allerdings wandelt sich hier das Kompetenzspektrum stark. Aber „Leads über Besucher von Suchmaschinen“ (=SEO) wird es immer geben, egal ob mit oder ohne Usability, CRO usw.
Speziell Online-Shops können ihr Keyword-Set außerhalb der Hauptkategorien aber auch im konvertierenden Bereich sinnvoll erweitern. Lassen sich bestimmte Schnittmengen von Produkten aus dem eigenen Sortiment sinnvoll auf einer eigenen Landingpage zu einer speziellen, kaufgetriebenen Suchanfrage (z. B. „Bequeme Schuhe mit Absatz kaufen“) zusammenfassen, welche nicht über die Kategoriestruktur oder Filterseiten mit statischen URLs abgebildet werden kann?
A Cohesive Marketing Technology Stack: No one software tool can save the day. Marketing is not about the creative aspect alone anymore. Marketing technology infrastructure needs to be designed and integrated correctly. One social media tool alone will not save the day, nor will one CRM tool be the solution to a challenge anymore. Consider your full stack and how it can work together.
Um das herauszufinden, gilt es die Stärke Ihrer Domain zu ermitteln. Hier eignet sich das Keyword Analyse Tool von SEOmoz. Zwar ist dieses Tool in der vollständigen Nutzung kostenpflichtig, zeigt Ihnen aber die zehn besten Plätze bei Google an. Somit sehen Sie die Domains und Links, die bei Google vor Ihnen liegen und können sich ausrechnen, ob die Nutzung dieses Top Keywords für Ihren Beitrag sinnvoll ist. Sie können aber auch nur die Stärke Ihrer Domain ermitteln. Das geht kostenlos über die SEOmozBar für Firefox und Chrome. Sollten Sie zu dem Schluss gelangen, dass das Keyword zu stark im Wettbewerb liegt, sollten Sie sich eine Alternative überlegen. Zum Beispiel ein Synonym. Allerdings beginnt der Kreislauf der Überprüfung mit dem Synonym aufs Neue.
You can confer some of your site's reputation to another site when your site links to it. Sometimes users can take advantage of this by adding links to their own site in your comment sections or message boards. Or sometimes you might mention a site in a negative way and don't want to confer any of your reputation upon it. For example, imagine that you're writing a blog post on the topic of comment spamming and you want to call out a site that recently comment spammed your blog. You want to warn others of the site, so you include the link to it in your content; however, you certainly don't want to give the site some of your reputation from your link. This would be a good time to use nofollow.

Users will occasionally come to a page that doesn't exist on your site, either by following a broken link or typing in the wrong URL. Having a custom 404 page30 that kindly guides users back to a working page on your site can greatly improve a user's experience. Your 404 page should probably have a link back to your root page and could also provide links to popular or related content on your site. You can use Google Search Console to find the sources of URLs causing "not found" errors31.

In Unternehmen wo es etablierte PR Strukturen gibt, kann man sicherlich gut als Berater SEO Symbiosen einfließen lassen, sodass im Mix der Zusammenarbeit von Content Marketing die Rede sein kann. Ich denke hiermit kann man sich mit einem SEO Budget oder auch dem Begriff Inbound-Marketing, wo Julian sicherlich auch mit dem Artikel ansetzen wollte zufrieden geben.
All sites have a home or "root" page, which is usually the most frequented page on the site and the starting place of navigation for many visitors. Unless your site has only a handful of pages, you should think about how visitors will go from a general page (your root page) to a page containing more specific content. Do you have enough pages around a specific topic area that it would make sense to create a page describing these related pages (for example, root page -> related topic listing -> specific topic)? Do you have hundreds of different products that need to be classified under multiple category and subcategory pages?
SEO can get tedious as it is an ongoing effort with no specific tactic you can start with to succeed. Many factors have to be taken into consideration, evaluated, tweaked, and then refined. So, where do you start? Know what is essential to your SEO success. First, ensure that your page(s) can be indexed. By allowing crawlers to be accessible to every page on your website, you will are well on your way to ranking. Search engines also love text. If your pages have a ton of images with very little text, that can pose a problem. Get linked! By getting hyperlinks to every page on your website, search engines will treat you well. Lastly, build a flat site hierarchy instead of a deep site hierarchy.
Content marketing specialists are the digital content creators. They frequently keep track of the company's blogging calendar, and come up with a content strategy that includes video as well. These professionals often work with people in other departments to ensure the products and campaigns the business launches are supported with promotional content on each digital channel.
×